Brunello di Montalcino La Mannella 2017

Brunello di Montalcino La Mannella 2017

Italien, Toskana
SonderpreisCHF 39.95* NormalpreisCHF 41.95
Italien
Toskana
Rotwein
trocken

Brunello di Montalcino La Mannella 2017

Cortonesi

Sangiovese

Der renommierte Decanter wählte den 'La Manella' 2017 unter die TOP-10 der best-value-Brunello des Jahres! Und vom Sommelier-Weltmeister Luca Gardini gibt es obendrauf beeindruckende 96 Punkte!

SonderpreisCHF 39.95* NormalpreisCHF 41.95

Awards

95
Wine in Black

Wine in Black

La Manella heißt der Weinberg direkt an jenem Weingut, das die Cortonesi Anfang der 1970er-Jahre gegründet haben. Weil sie damals zunächst dachten, nur einen einzelnen Wein aus dieser Lage zu erzeugen, hieß das Weingut bis vor wenigen Jahren so wie der Weinberg: La Manella. Schnell aber ist den Cortonesi klar geworden, dass der andere Weinberg, den sie besitzen, Poggiarelli, ein ganz anderes Terroir aufweist und so gehörten sie zu den ersten, die damit begonnen haben, Einzellagenweine zu erzeugen. In den herausragenden Lagen gibt es aus La Manella den Rosso, den Brunello und die Riserva. In so anspruchsvollen Jahren wie 2017 profitiert der Brunello di Montacino davon, dass es keine Riserva gibt. Deshalb wird das Lesegut aus den besten und ältesten Parzellen für diesen Wein statt der Riserva verwendet. So erklärt sich auch die herausragende Qualität und die Begeisterung der Kritiker für diesen Wein, der bis zu 96 Punkte erhält.

96
Luca Gardini

Luca Gardini

The winery managed by Tommaso continues to work seriously and competently with the idea of quality in mind. This 2017 proves it: raspberry on the nose, touches of gardenia and bergamot in closing. The mouthfeel is crisp and dense with sapid tannins and a fruity-officinal finish.

93
James Suckling

James Suckling

Extremely refined and together 2017, with round, fine tannins that show tension and balance. Medium to full body, creamy texture and a delicious finish. Savory and juicy.

Tasting Notes

Der Brunello di Montalcino 'La Mannella' 2017 ist ein rubin- bis granatroter Sangiovese, der nach dunklen Himbeeren, Brombeeren, Pflaumen und Schwarzkirschen duftet, die sich mit Rosenblättern und Bergamotte, etwas Tabak, Rauch und Unterholz mischen. Am Gaumen begeistert bei diesem Brunello die Kombination aus knackig dunkler Frucht, seidigem Tannin und untergründiger Mineralik. Das ist ein Wein mit Spannung und Grip, tiefer Frucht und cremiger Textur im Finale. So jung er noch ist, profitiert er von viel Luft im Dekanter, hat aber vor allem Potenzial für mehr als ein Jahrzehnt.

Passt Zu

Mildem Käse, feinem Braten, zartem Rindfleisch und Geschnetzeltem. Darüber hinaus ein glänzender Solist für gemütliche Stunden!

Cortonesi

Cortonesi

Das Gut der Familie Cortonesi umfasst eine Rebfläche von 56 Hektar, von denen 8 Hektar ausschließlich für die Produktion des Brunello di Montalcino bestimmt sind. Der Betrieb wird heute in dritter Generation von Tommaso Cortonesi geleitet und dessen Herz, wie sollte es auch anders sein, schlägt für die Rebsorte Sangiovese, die dann auch den Großteil der bepflanzten Fläche ausmacht.

Fact Sheet

Artikelnummer 143705
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Sangiovese
Land Italien
Region Toskana
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Wein-Stil geschmeidig & rund
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 14.50
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Cortonesi
Adresse Abfüller: Cortonesi, La Mannela, IT-53024 Montalcino

Unsere Aktionen