Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
'Organza' Rioja 2018
  • Tim Atkin - 95
  • Guía Proensa - 95

'Organza' Rioja 2018

Viñedos y Bodegas Sierra Cantabria

Viura, Malvasia, Grenache Blanc

CHF 21,50*
0,75l · CHF 28,67/l
Voraussichtliche Lieferung in 4-8 Werktagen

Weissweine aus der Rioja sind eine seltene Kostbarkeit. Dieser rare Blanco setzt aber noch eine Besonderheit obendrauf. Denn er wird mit 95 Punkten von Tim Atkin und dem Guía Proensa in den spanischen Wein-Olymp gelobt. Phänomenal!

Viñedos Sierra Cantabria 'Organza' Rioja 2018
'Organza' Rioja 2018
Viñedos y Bodegas Sierra Cantabria
CHF 21,50*
0,75l · CHF 28,67/l
Wein aus Rioja, Spanien
Rioja Viñedos y Bodegas Sierra Cantabria

Awards

Tim Atkin 95 / 100 Punkte

"It's easy to forget that the Eguren brothers make white wines, such is the quality of their reds, but no one should be in a hurry to overlook this cuvée of Viura with Malvasía and Garnacha Blanca, barrel-fermented in French oak and then aged on its lees for 11 months. Chalky, refreshing and textured with citrus and tangerine flavours and stony minerality."

Guía Proensa 95 / 100 Punkte

"Mit Volumen und Nerven. Aromen von Steinobst und rohen Mandeln, Zitrusnoten und frischer Hefe. Ausgeglichen, frisch, trocken, freundlich und breit."

Wine in Black-Bewertung: 94 P

Wenn es um die Rioja geht, kommt einem vor allem erst einmal eins in den Sinn: Rotwein. Die Strahlkraft der Gewächse aus Tempranillo und Garnacha ist einfach riesig. Und auch die Produktionsmenge dominiert. Weissweine sind rar gesät und fristen ein Nischendasein. Vollkommen unberechtigt. Mit der Cuvée 'Organza' treten die Eguren-Brüder von Viñedos Sierra Cantabria den Beweis an, dass die Weissweine aus der Rioja nicht weniger Strahlkraft besitzen als die roten Gewächse. Das dynamische Duo findet in der Subregion Rioja Alavesa ideale Bedingungen vor. Viura, Malvasia und Garnacha Blanca, die ihre Trauben für diesen Blend geben, stammen nämlich von über 60 Jahre alten Buschreben, die auf einer Höhe von 500 Metern am Fusse des kantabrischen Gebirges gedeihen. Mit diesem Grundstock für einen herausragenden Wein wissen die Brüder dann auch sehr behutsam umzugehen. Naturnahe Bewirtschaftung ist hier ebenso Pflicht wie ausschliessliche Handarbeit in den Weinbergen und Minimalintervention im Weinkeller. So kann der Wein in Ruhe seinen höchst eigenständigen Charakter entwickeln. Und dieser begeistert dann auch in der 2018er-Edition erneut die Weinwelt. Tim Atkin und der renommierte spanische Weinführer Guía Proensa bewerten ihn beide jeweils mit grandiosen 95 Punkten! Das Beste aber: trotz aller Auszeichnungen und des Seltenheitswerts bleibt auch der 'Organza' 2018 preislich fair auf dem Teppich. Ideal, um sich direkt damit einzudecken.

Tasting Note

In einem strahlenden Goldgelb funkelt der Wein im Glas. In der Nase tummeln sich zunächst tropische Früchte wie Papaya, Mango und Passionsfrucht, die nach kurzer Zeit von süssen Gewürzen ergänzt werden, denen dann eine steinige Mineralität folgt. Am Gaumen ungeheuer kraftvoll und dicht, mit einer eng gewebten Struktur, die trotzdem einen bezaubernden Schmelz hat. Die mineralischen Anklänge kommen hier voll zum Tragen und sorgen dafür, dass man mit jedem Schluck neue Facetten dieses komplexen Weins entdecken kann, der zudem auch noch mit einem unglaublich langen Finish begeistert.

weisswein aromas, wein aus Spanien

Passt zu

Ob nun Gambas a la plancha, Pescaíto frito oder Pulpo a la gallega - Tapas mit allem, was aus dem Meer kommt, passen hier ebenso hervorragend wie milder Manchego oder Miesmuscheln in einem kräftigen Sud.

Wein passt Tapas
Wein passt Meeresfrüchten
Wein passt mildem Käse

Bewertungen und Pressestimmen

93 Punkte - Guía Peñín

"Color: Leuchtendes Gelb. Kraftvoll, weiches Eichenholz, reifes Obst, würzig, geröstetes Brot, helle Früchte, tropische Frucht. Am Gaumen fett, strukturiert, lang, Röstnoten, zartbitter, elegant."

Robert Parker's Wine Advocate über den Jahrgang 2018 des Weinguts

"I saw better integration of the oak in most of the wines and more differentiation between wines. Marcos Eguren told me that in the last few years they have changed the way they toast their barrels, with a very long and softer toast, more like a barrique for white. It seems to work" - Luis Gutiérrez

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Die Viñedos y Bodegas Sierra Cantabria sind in San Vicente de la Sonsierra ansässig, im Herzen der Rioja-Region und gut 34 km nordwestlich von Logroño gelegen. Hier am Fusse der Gebirgskette Sierra Cantabria war es Guillermo Eguren, der 1957 den Grundstein für einen der bemerkenswertesten Aufstiege der spanischen Weingeschichte legte. Denn heute gehören seine Nachfolger, Miguel, Marcos und Jesús Eguren zu den erfolgreichsten Winzern der Iberischen Halbinsel mit schillernden Namen wie Dominio de Eguren, Teso La Monja, Viñedos de Páganos, Señorío de San Vicente, Viñedos Sierra Cantabria und eben dem Stammhaus Sierra Cantabria, gleichsam die Visitenkarte der Eguren-Familie.

Und auch hier glänzt das Trio mit einem grossartigen Management zwischen Tradition und Moderne, ein Markenzeichen bei Eguren. Die Weingärten umfassen rund 100 Hektar mit Lagen wie El Bosque, Valgrande, Fuente la Isilla, Candelera, La Veguilla, El Saucó und La Llana mit bis zu 70 Jahre alten Rebstöcken. Wíchtigste Rebsorte ist natürlich Tempranillo, dazu kommen Garnacha, Malvasia und Viura. Das Portfolio von der Bodegas Sierra Cantabria ist ausgesprochen klassisch mit Crianza, Reserva und Gran Reserva nach traditioneller Art, sowie ein Rosé, ein Garnacha und den Tinto Joven Murmurón. Die modernen Kompositionen wie Cuvée Especial, Coleccíon Especial, Colección Privada, sowie El Bosque und Amancio werden unter dem Namen Viñedos Sierra Cantabria auf den Markt gebracht.

Einzigartig an Viñedos y Bodegas Sierra Cantabria ist sicher das unglaublich hohe Qualitäts-Niveau, die Weine dieses Klasse-Erzeugers gehören zu den weltweit höchstprämierten überhaupt, es ist fast unmöglich einen Eguren-Wein zu erwerben, der nicht höchsten Ansprüchen genügt. Robert Parker fasst das in so kurzen wie prägnanten Worten zusammen: "An excellent and consistent producer of high-quality wines at realistic prices."

Mehr lesen
Google Map of Sierra Cantabria

Vinifikation

Der Viñedos Sierra Cantabria 'Organza' Rioja 2018 ist ein Blend aus 45 % Viura, 20 % Malvasia und 35 % Garnacha Blanca (Grenache Blanc). Die über 60 Jahre alten Reben wurzeln tief auf reinem Kalkstein. Nach der Handlese wurden die Trauben für 12 Stunden kalt mazeriert. Danach fand die Gärung in Fässern aus französischer Vosgues-Eiche mit weinbergseigenen Hefen statt. In diesen Fässern wurde der Wein dann auch für 9 Monate ausgebaut. In den ersten 6 Monaten wurde der Hefesatz zwei Mal wöchentlichen aufgerührt (Batonnage), um dem Wein seinen cremigen Schmelz zu verleihen.

Wein aus Rioja, Spanien

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weisswein
  • Rebsorte(n):
    Viura, Malvasia, Grenache Blanc
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Rioja
  • Produzent:
    Viñedos y Bodegas Sierra Cantabria
  • Trinktemperatur:
    8-10 °C
  • Alkoholgehalt:
    12,5 % vol.
  • Passt zu:
    Tapas, Meeresfrüchten, mildem Käse
  • Reifepotenzial:
    bis 2024
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    Mild, Mineralisch
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    16218
  • Erzeugeradresse:
    Sierra Cantabria
Weisswein, wein aus Spanien

Das könnte Ihnen auch gefallen