Fleurie 2022

Fleurie 2022

Frankreich, Beaujolais
SonderpreisCHF 15.95*

Fact Sheet

Artikelnummer 161517
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Gamay
Land Frankreich
Region Beaujolais
Appellation Fleurie
Jahrgang 2022
Geschmack trocken
Wein-Stil fruchtig & ausgewogen
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 13,00 % vol
Trinktemperatur 12-14°C
Reifepotenzial 2030
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Clos de la Roilette
Adresse Abfüller: Clos de la Roilette, La Roilette, FR-69820 Fleurie

Unsere Degustationsnotiz

Ein brillantes Purpurrot mit granatroten Reflexen sowie edle Aromen von Schwarzkirsche, exotischen Gewürzen und florale Noten ziehen einen direkt in den Bann dieses Weins. Mit etwas Luft und Zeit strömen dann auch noch Noten von Wilderdbeeren und Mineralien in die Nase. Am Gaumen präsentiert sich der Fleurie 2022 von Clos de la Roilette saftig und druckvoll, aber trotzdem höchst elegant, den sanften und seidigen Tanninen sei dank. In der Struktur fleischig und saftig, zeigt sich der Wein bereits jetzt schon als Hochgenuss, hat aber auch noch ein enormes Reifepotenzial.

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Eine beeindruckende Kreation aus dem renommierten Familienweingut im Herzen des Beaujolais. Die Appellation Fleurie steht für höchste Qualität und Langlebigkeit von Rotweinen, und dieses Jahrgangsexemplar setzt neue Maßstäbe in Eleganz und Feinheit. Die Sorte Gamay offenbart hier ihre volle Pracht, und Fleurie zeigt sich als die edelste und feinste der 10 Crus der Region.

94
Robert Parker

Robert Parker

The 2022 Fleurie, rooted in clay and manganese-rich soil that's more typical of Moulin-à-Vent, is always unique for the appellation, but especially so in 2022 with its ripe, succulent, smoke-tinged palate. Offering up a bouquet of red and black currants intermingled with stewed blackberries, violets, aniseed, cloves and a subtle hint of charcoal-grilled meats, it's sappy and concentrated, with a full-bodied palate built around abundant, fine-grained tannins. Though undeniably supple and alluring in its current state, the wine only promises further levels of depth with time.

Passt Zu

Tapas – ein perfekter Partner für Serrano-Schinken, Oliven, Chorizo und Co. Auch Pasta und Paella werden sich freuen!

Clos de la Roilette

Clos de la Roilette

Clos de la Roilette liegt im Herzen der Appellation Fleurie – für viele Fachleute das beste Cru de Beaujolais, neben Morgon und Moulin-à-Vent. Seit 1984 trägt Fernands Sohn Alain Coudet die Verantwortung und hat das Weingut seitdem zu einem der besten in Fleurie geformt. Sorgfältige Handarbeit bei der Bodenbearbeitung ist Grund für die ausgezeichnete Qualität der Gewächse.

Vinifikation

Der Fleurie ist aus 100% Gamay vinifiziert und stammt von Fleurie-Parzellen, die an die Cru Moulin-à-Vent angrenzen. Die Rebstöcke haben ein Durchschnittsalter von 30 bis 45 Jahren und wachsen auf Ton-Mergelböden, die ausschliesslich per Hand gepflegt werden. Eine Handlese ist da selbstverständlich. Die Fermentation mit ganzen Trauben im offenen und neutralen Holzbottich mit der weinbergseigenen Hefe dauerte 14 Tage. Danach reifte der Wein in grossen und neutralen Holzfudern.

Unsere Aktionen