Beryll Grande Cuvée trocken 2019

Beryll Grande Cuvée trocken 2019

Deutschland, Württemberg
SonderpreisCHF 24.95*

Fact Sheet

Artikelnummer 173057
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) 60% Zweigelt, 13% Cabernet Franc, 11% Lemberger, 9% Cabertin, 7% Merlot
Land Deutschland
Region Württemberg
Jahrgang 2019
Wein-Prädikat QbA
Geschmack trocken
Wein-Stil vollmundig & kräftig
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 14,00 % vol
Restsüsse (g) 2,50 g/l
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2038
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Albrecht Schwegler
Adresse Gutsabfüllung, Abfüller: Weingut Albrecht Schwegler, Steinstrasse 37, DE-71404 Korb

Unsere Degustationsnotiz

Eine Cuvée aus Zweigelt, Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabertin und Lemberger zu erzeugen, dürfte wohl einzigartig sein. Doch fragt man sich unwillkürlich, weshalb das so ist, denn diese Cuvée begeistert! Der dunkel rubinrote, fast opake ‹Beryll› duftet intensiv nach Brombeeren, Maulbeeren, Zwetschgen und Kirschen. Die Frucht verbindet sich im grossen Glas mit flüssiger, dunkler Schokolade, Piment und etwas Holz. Die Konzentration, das komplette, feine Tanningerüst, die Präsenz dieser Cuvée ist atemberaubend. Dazu wirkt die Frucht saftig, fleischig, reif aber immer noch knackig. Das ist ein fantastischer, eigenständiger Wein.

Awards

95
Wine in Black

Wine in Black

Ein freier Geist ist er, der Aaron Schwegler. Und genau das hat ihn und seine entsprechend ungewöhnlichen Weine so bekannt gemacht. Ungewöhnlich sind sie aber eigentlich nur, wenn man sich das Datenblatt anschaut. Hat man Weine wie den ‚Beryll‘ im Glas, ist das die pure Wonne.

95
James Suckling

James Suckling

For a second wine this has terrific concentration and generous plush tannins that give it an imposing stature and presence. In spite of this it is so wonderfully fleshy. So much black berry fruit as well as a spice and savory character. Everything fits so well! Fantastic balance at the very long structured finish.A cuvee of theAustrian zweigelt and blaufankisch grapes with the French merlot and cabernet franc plus the Swiss cabertin.

92
Falstaff

Falstaff

Complex and fresh: dark berries, liquorice, herbal notes, also rose. The palate is almost monolithically firm, very dense, with hints of juiciness and playfulness. The wine has good length and refinement, and finishes saltily.

Passt Zu

Den grossen Drei: Pizza, Burger, Steak. Schmeichelt auch Street-Food-Favoriten wie Pulled Pork.

Vinifikation

Dies ist eine Cuvée aus 60% Zweigelt, 13% Cabernet Sauvignon, 11% Lemberger, 9% Cabernetin und 7% Merlot aus 13 Parzellen in vier Weingärten. Nach der Lese und dem Entrappen wurden die Partien spontan vergoren und später in Barriques aus Erst-‹Zweit- und Drittbelegung gelegt. Der Wein wurde ungeschönt und unfiltriert im Mai 2023 gefüllt.

Unsere Aktionen