Wine in Black Brunello di Montalcino-Paket

Wine in Black Brunello di Montalcino-Paket

Italien, Toskana
SonderpreisCHF 289.00* NormalpreisCHF 299.70
Italien
Toskana
Rotwein
trocken

Wine in Black Brunello di Montalcino-Paket

Sangiovese

Nicht umsonst zählt Brunello di Montalcino zu Italiens Rotweinkönigen, denn wer könnte dem Toskaner in Sachen Intensität und Eleganz das Wasser reichen? Da ist das Kritiker-Punktefeuerwerk schon vorprogrammiert!

SonderpreisCHF 289.00* NormalpreisCHF 299.70

Das Set

Dieses Set enthält 6 Produkte

Über den Wein

Der renommierte Decanter wählte den «La Manella» 2017 unter die TOP-10 der Best-Value-Brunello des Jahres – und von den Kritiker-Stars Luca Gardini und James Suckling gibt es obendrauf beeindruckende 96 und 93 Punkte!

Awards

95
Wine in Black

Wine in Black

La Manella heißt der Weinberg direkt an jenem Weingut, das die Cortonesi Anfang der 1970er-Jahre gegründet haben. Weil sie damals zunächst dachten, nur einen einzelnen Wein aus dieser Lage zu erzeugen, hieß das Weingut bis vor wenigen Jahren so wie der Weinberg: La Manella. Schnell aber ist den Cortonesi klar geworden, dass der andere Weinberg, den sie besitzen, Poggiarelli, ein ganz anderes Terroir aufweist und so gehörten sie zu den ersten, die damit begonnen haben, Einzellagenweine zu erzeugen. In den herausragenden Lagen gibt es aus La Manella den Rosso, den Brunello und die Riserva. In so anspruchsvollen Jahren wie 2017 profitiert der Brunello di Montacino davon, dass es keine Riserva gibt. Deshalb wird das Lesegut aus den besten und ältesten Parzellen für diesen Wein statt der Riserva verwendet. So erklärt sich auch die herausragende Qualität und die Begeisterung der Kritiker für diesen Wein, der bis zu 96 Punkte erhält.

96
Luca Gardini

Luca Gardini

The winery managed by Tommaso continues to work seriously and competently with the idea of quality in mind. This 2017 proves it: raspberry on the nose, touches of gardenia and bergamot in closing. The mouthfeel is crisp and dense with sapid tannins and a fruity-officinal finish.

93
James Suckling

James Suckling

Extremely refined and together 2017, with round, fine tannins that show tension and balance. Medium to full body, creamy texture and a delicious finish. Savory and juicy.

Fact Sheet

Artikelnummer 143705
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Sangiovese
Land Italien
Region Toskana
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Wein-Stil geschmeidig & rund
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 14,50 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2035
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Cortonesi
Adresse Abfüller: Cortonesi, La Mannela, IT-53024 Montalcino
weitere Produkt infos

Über den Wein

Zweite Edition des Einzellagen-Brunello, der bereits jetzt schon Kultstatus erlangt hat! 94 Punkte von James Suckling und 94 Parker-Punkte zeugen davon!

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Mit dem Einzellagen-Brunello Vigna Marrucheto treibt das Castello Banfi ihre Sangiovese-Forschung auf die Spitze! Jahrzehntelang hat die Önologen-Crew nicht nur die Rebsorte, sondern auch das Terroir rund um Montepulciano ganz genau unter die Lupe genommen. Die besten Sangiovese-Klone der Region stammen aus der hauseigenen Rebzüchtung! All die so gesammelten Erfahrungswerte werden inklusive modernster Kellertechnik hier dann angewendet. Bereits die erste Edition aus dem Jahrgang 2016 sorgte mit ihrer Eleganz und Komplexität in der Weinwelt für Furore. Jetzt beweist das Team, dass es auch in höchst schwierigen Jahren außergewöhnliche Terroir-Weine auf die Flasche bringen kann. Denn 2017 war ein sehr heißes und vor allem trockenes Jahr in Montepulciano. Viele Reben hatten mit Wasserstress zu kämpfen und brachten dementsprechend nur mäßige Qualität hervor. Nicht aber so die Weingärten von Castello Banfi, die dank bester Gesundheit mit diesen extremen Bedingungen umgehen konnten. Und dass der Einzellagen-Brunello in der 2017er-Edition bestens gelungen ist, kann man auch schon an der außergewöhnlichen Bewertung erkennen. So gab's nicht nur von James Suckling, sondern auch von Robert Parker's Wine Advocate phantastische 94 Punkte!

94
Robert Parker

Robert Parker

The wine opens to a dark, inky appearance with plenty of ripe plum followed by spice, leather and tarry smoke. Vigna Marrucheto is velvety and soft with lots of volume and depth. This hot vintage is especially characterized by that ripeness. - Monica Larner

94
James Suckling

James Suckling

Very pretty blue fruits with crushed stone and bark as well as pine needle undertones. It’s medium- to full-bodied with firm and velvety tannins with a dusty texture. Very long and fresh with brightness and focus.

91
Falstaff

Falstaff

Dunkel leuchtendes Rubinrot. In der Nase deutliche Holzwürze, dann fleischige Beerenfrucht, Waldbeeren, Brombeeren, Pfeffer und Leder, auch nach Veilchen. Am Gaumen mit engem Tannin, spannt sich wuchtig auf, kernig-griffiger Verlauf, im Finale auf zart malzigen Tönen, trocknet nach.

Fact Sheet

Artikelnummer 143686
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Sangiovese
Land Italien
Region Toskana
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Wein-Stil geschmeidig & rund
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 15,50 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2040
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Castello Banfi
Adresse Abfüller: Banfi S.r.l., Loc. Castello di Poggio alle Mura, IT-53024 Montalcino (SI)
weitere Produkt infos

Über den Wein

So geht Brunello: Dicht, intensiv und dabei doch höchst elegant. Für die 2017er-Edition zückte der renommierte Wine Enthusiast 91 Punkte - und 93 Suckling-Punkte gibt es als Bonus noch obendrauf!

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Es ist eine große Kunst, gleich mehrere Weingüter an die Spitze der italienischen Weinbranche zu führen - und auch dort zu halten. Genau das gelingt der Tenuta Piccini aber seit vielen Jahren mit ihren inzwischen fünf Betrieben, zu denen auch die Villa al Cortile aus Montalcino zählt. Im Herzen der Toskana hat sich hier der Önologe Santo Gozzo mit Haut und Haaren der Parade-Rebsorte Sangiovese verschrieben. Für den berühmten Brunello di Montalcino kommen für ihn nur die besten Sangiovese-Trauben aus ausgewählten Lagen in den Weinkeller. Gewissenhaft wird in den Weingärten gearbeitet und selektiert, damit der hohe Standard Jahr für Jahr gehalten werden kann. Das Ergebnis ist ein höchst intensiver und facettenreicher Brunello, der mit beeindruckenden 93 Suckling-Punkten daherkommt.

93
James Suckling

James Suckling

Aromas of flowers, walnuts, dark berries and some dried fruit follow through to a medium to full body with firm, juicy tannins and a delicious, flavorful finish.

91
Wine Enthusiast

Wine Enthusiast

Ripe berry and blue flower aromas mingle with botanical herb and forest floor. Elegantly structured and medium-bodied, the palate offers dried cherry, star anise and coffee bean set against taut, fine-grained tannins.

90
Vinous

Vinous by Antonio Galloni

A brooding mix of dusty black cherries, cedar shavings, cinnamon and dried roses lifts up from the 2017 Brunello di Montalcino. This is soft-textured and pleasantly sweet, energized by bright acidity, with tart red berries and minerals that cascade across the palate. It leaves a staining of purple-tinged florals and lavender, and fine tannins linger long, yet the end note here is freshness. Nicely done.

Fact Sheet

Artikelnummer 136285
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Sangiovese
Land Italien
Region Toskana
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Wein-Stil vollmundig & kräftig
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 14,00 % vol
Restsäure (g) 5,70 g/l
Restsüsse (g) 0,90 g/l
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2031
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Villa al Cortile
Adresse Abfüller: Villa al Cortile SRL, IT-53019 Castelnuovo Berardenga (SI)
weitere Produkt infos

Über den Wein

Brunello di Montalcino zählt bekanntlich zu den Rotweinkönigen Italiens - und diese ideal ausgereifte Riserva schmeckt wahrhaft königlich! James Suckling verneigt sich mit 95 Punkten, der Wine Enthusiast gibt 93 dazu.

Awards

96
Wine in Black

Wine in Black

Wer diesen Brunello kostet, weiß sofort, warum 2015 als Jahrhundertjahrgang gilt: Tiefe, Länge, Finesse - alles da, und dann auch noch als Riserva. So schmeckt die berühmte Toskana-Klasse in ihrer höchsten Form!

95
James Suckling

James Suckling

Complex aromas of plums, cherries and toffee with some cedar, following through to a full body with tight, polished tannins and stone and sandalwood undertones. It’s fine and tight at the end.

93
Wine Enthusiast

Wine Enthusiast

Aromas of scorched earth and new leather mingle with whiffs of hay and blue flower. Full bodied and poised, the palate features dried cherry, tobacco, toasted hazelnut and grilled herb framed in firm tannins.

Fact Sheet

Artikelnummer 136273
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Sangiovese
Land Italien
Region Toskana
Jahrgang 2015
Geschmack trocken
Wein-Stil vollmundig & kräftig
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 14,50 % vol
Restsäure (g) 5,20 g/l
Restsüsse (g) 1,00 g/l
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2027
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Villa al Cortile
Adresse Abfüller: Villa al Cortile SRL, IT-53019 Castelnuovo Berardenga (SI)
weitere Produkt infos

Über den Wein

Was für ein grossartiger Wein aus einem der grössten Jahrgänge in Montalcino. Damit holt sich das Team des Weinguts unter anderem 97 Punkte für seinen Brunello und erscheint dazu auf Platz 12 der begehrten TOP-100-Liste des Wine Spectator!

Awards

96
Wine in Black

Wine in Black

Was sich in den toskanischen Weingütern der Gruppe von Alejandro Bulgheroni tut, ist geradezu atemberaubend. Mit immensem Sachverstand, Fleiß und auch finanziellen Mitteln wird hier auf höchstem Niveau gearbeitet. Das gilt für Dievole und Brizio genauso wie für Poggio Landi in den Hügeln von Montalcino. 75 Hektar bester Weinberge in dieser so angesehenen Appellation stehen dem Team zur Verfügung. Aus Weinbergen im Norden um Montosoli, der nordöstlichen Zone von Torrenieri und La Crociona im Südosten von Montalcino ist in 2016 ein so klassischer wie eleganter Brunello hervorgegangen. Dass dieser Brunello auf die TOP 100 Liste der herausragendsten Weine des Jahres 2021 beim Wine Spectator gelangt ist, hätte bei Poggio Landi wohl trotzdem keiner erwartet. Das ist ein riesiger Erfolg! Mit dem Namen dieses Weinguts wird also in Zukunft immer häufiger zu rechnen sein.

97
Wine Spectator

Wine Spectator

Broad and mouthfilling, exuding floral, black cherry, blackberry, graphite and stony mineral flavors. Powerful, yet reined in by the vivid acidity, with tannins that are refined and well-integrated. Shows terrific balance and length.

92
James Suckling

James Suckling

Aromas of sweet berries and orange peel with some dried flowers. It’s medium-bodied with very fine tannins and a succulent finish. Nice citrus undertone here.

Fact Sheet

Artikelnummer 123800
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Sangiovese
Land Italien
Region Toskana
Jahrgang 2016
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 14,00 % vol
Restsäure (g) 5,70 g/l
Restsüsse (g) 0,90 g/l
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2040
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Poggio Landi
Adresse Abfüller: Poggio Landi, IT-53019 Castelnuovo Berardenga (SI)
weitere Produkt infos

Über den Wein

Il Poggione weiss mit den Geschenken der Natur einfach kunstvoll umzugehen: Grossartige 94+ Parker-Punkte sowie 93 Vinous-Punkte für ihren ausserordentlich gelungenen Brunello sind der verdiente Lohn!

Awards

95
Wine in Black

Wine in Black

Geht es um die Geschichte des wohl berühmtesten Weines der Toskana, und das ist und bleibt der Brunello di Montalcino, dann kommt man um einen Namen nicht herum: Tenuta Il Poggione! Schon seit dem Ende des 19. Jahrhunderts ein Synonym für Qualität, gehört dieses Musterweingut heute zu den besten, zuverlässigsten und – gemessen an der Qualität – preiswertesten Adressen in ganz Bella Italia.

94
Robert Parker

Robert Parker

The 2017 Brunello di Montalcino opens to a saturated and shiny dark ruby color. This edition is loaded with black and purple fruits, such as blackberry preserves and plum. Those more robust tones are followed by spice, tar and campfire ash. The tannins are young (but not stemmy or bitter), and you'd be best served by letting this wine age and relax with more cellar aging. Il Poggione always makes some of the smoothest and most texturally enriched wines in the appellation, and this vintage is no exception.

93
Vinous

Vinous by Antonio Galloni

Masses of ashen earth, smoke, dusty cherry and roses with nuances of clove lift up from the 2017 Brunello di Montalcino. This is silky and pliant upon entry, presenting a rich display of intense red and hints of black fruits laced with chalky minerals that drenches the palate. Penetrating acidity and grippy tannins create a burst of cheek-puckering tension, clenching down hard with youthful poise, as notes of licorice and hard red candies linger through the structured, medium-length finale. There are some moments where the 2017 reminds you that it comes from an incredibly hot and dry vintage, yet overall, it's a huge success for the year. That said, it needs time to unwind from its youthful state. Production was down 15-20% at Il Poggione in 2017 due to severe selection of bunches, and all of the fruit that would have been reserved for the Riserva Vigna Paganelli was added to the Brunello instead.

93
Wine Spectator

Wine Spectator

Sweet, ripe cherry, blackberry and plum fruit flavors are framed by mineral, tobacco and thyme accents in this vibrant, balanced red. Make no mistake, there are ample tannins too, yet this still finds a nice equilibrium on the lingering finish.

Fact Sheet

Artikelnummer 154628
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Sangiovese
Land Italien
Region Toskana
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 14,50 % vol
Restsäure (g) 6,00 g/l
Restsüsse (g) 0,40 g/l
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2042
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Il Poggione
Adresse Abfüller: Tenuta Il Poggione, Loc. Monteano, IT-53020 Sant’Angelo in Colle (SI)
weitere Produkt infos

Unsere Aktionen