Bodega Teso La Monja ‹Románico› Toro 2019

Bodega Teso La Monja ‹Románico› Toro 2019

Spanien, Toro DOP
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 142773
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Tempranillo
Land Spanien
Region Toro DOP
Jahrgang 2019
Geschmack trocken
Wein-Stil vollmundig & kräftig
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 14,50 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2030
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Teso La Monja
Adresse Abfüller: Teso la Monja, Paraje Valdebuey Polígono 1, ES-49882 Valdefinjas

Unsere Degustationsnotiz

Der ‹Romanico› ist der Gutswein des Weinguts Teso La Monja, das der berühmten Wein-Familie Eguren gehört. Der tief violette Wein verströmt ein verführerisches Bouquet von Brombeeren, Zwetschgen, Blaubeeren und Schlehen in Verbindung mit violetten Blüten, Minze und Gewürzen. Am Gaumen wirkt der reinsortige Tinta del Toro – eine Urform des Tempranillos – saftig und seidig, tief und dunkelfruchtig mit einem schmeichelnden Mundgefühl und einer hervorragend integrierten Holznote. Das ist nicht nur, aber vor allem, ein hervorragender Wein zum Barbecue und Kurzgebratenen!

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Eine tiefe Frucht, ein perfekt eingebundenes Holz, Kraft und Konzentration bestimmen den Charakter des Teso La Monja ‚Romanico‘. Damit ist er ein klassischer, purer, hervorragend vinifizierter Toro aus bestem Hause!

91
Robert Parker

Robert Parker

The entry-level red is the 2019 Románico, produced with Tinta de Toro (a.k.a. Tempranillo) from younger vines (10 to 25 or 30 years old, some of them grafted) in the villages of Valdefinjas and Toro. It fermented in a traditional way, foot trodden and with soft pumping overs, with indigenous yeasts selected from their own vineyards and matured in used French oak barrels for an average of six to eight months, as some wine is kept in stainless steel and other lots are aged in barrel for longer. This is primary and fruit-driven (black fruit), with purity and something floral; it's juicy and tender, with ripe, round tannins and a soft, caressing mouthfeel. It's clean and balanced with neatly integrated oak. This is a fresher style of 2015, perhaps more like 2011, which was dry in the region but not very warm, like 2019.

Passt Zu

Den grossen Drei: Pizza, Burger, Steak. Schmeichelt auch Street-Food-Favoriten wie Pulled Pork.

Vinifikation

Der ‹Romanico› wurde aus Tinta de Toro-Trauben vinifiziert, deren Reben wurzelecht 1990 und 2010 in den Dörfern Valdefinjas und Toro gepflanzt wurden. Die spontane Gärung erfolgt auf traditionelle Art und Weise durch das Anquetschen mit Füssen und einem sanftem Umpumpen. Die Reifung in gebrauchten Fässern aus französischer Eiche dauert sechs bis acht Monate. Der Wein wurde im Februar 2021 abgefüllt und lagerte seitdem weiter auf der Flasche

Unsere Aktionen