Chardonnay Pure trocken 2022

Chardonnay Pure trocken 2022

Deutschland, Pfalz
SonderpreisCHF 15.50*

Fact Sheet

Artikelnummer 173062
Weintyp Weisswein
Rebsorte(n) Chardonnay
Land Deutschland
Region Pfalz
Jahrgang 2022
Geschmack trocken
Wein-Stil harmonisch & fruchtig
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 12,50 % vol
Restsäure (g) 5,80 g/l
Restsüsse (g) 0,80 g/l
Trinktemperatur 8-10°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Bio Bio
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Seckinger
Adresse Erzeugerabfüllung, Abfüller: Weingut Seckinger, Hintergasse 26, DE-67150 Niederkirchen

Unsere Degustationsnotiz

Der Chardonnay PURE von Seckinger eröffnet im Glas in einem strahlenden Goldgelb. Die Nase ist mineralisch-kühl, mit Noten von Feuerstein, Kreide, Amalfizitrone und etwas Kräuterwürze. Dazu auch gelbe Frucht, die sich mit der Zeit immer mehr entfaltet. Am Gaumen scheint der Wein fast du vibrieren. Er ist schlank, karg und im allerbesten Sinne puristisch. Die saline Minerallität offenbart sich auch hier und sorgt zusammen mit der zitrischen Frische und der präzisen Weinsäure für ungemeinen Zug.

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Die Seckinger-Weine sind vielleicht nicht unbedingt Mainstream. Individuell und aufregend sind sie jedoch allemal. Der PURE stellt den Einsteig in die Chardonnay des Hauses dar und zeigt mit seiner schlanken Sturktur und der knackigen Mineralität sehr deutlich, was die Stilistik der Weine ausmacht. Eine Top-Entdeckung!

90
Robert Parker

Robert Parker

From Maikammer and Ruppertsberg, aged in oak until May this year and bottled with only five grams of added sulfur, the unfiltered 2022 Chardonnay Pure shows an open, naturally aromatic nose with iodine notes reminiscent of Jurassic limestone. Saline and juicy on the palate, this is an elegant, sustainable and highly serious Chardonnay with lots of traction, grip and tension. 12.5% stated alcohol.

Passt Zu

Zartem Geflügel, edlem Gemüse und frischen Salaten mit pikanten Saucen. Auch ein glänzender Vorspeisenbegleiter!

Vinifikation

Die Trauben für den Chardonnay wachsen im Kapellenberg in Maikammer. Hier stehen die jüngeren Parzellen der Seckingers. Die Trauben werden im Ganzen schonend gepresst, die Gärung erfolgt direkt im Holz. Zum Einsatz kommen Tonneaux in Erst- bis Drittbelegung. Nach über einem Jahr Hefelager wird mit minimaler Schwefelzugabe abgefüllt.

Unsere Aktionen