Chianti Classico Belcanto 2021

Chianti Classico Belcanto 2021

Italien, Toskana
SonderpreisCHF 18.95*

Fact Sheet

Artikelnummer 170757
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) 90% Sangiovese, 2%Canaiolo, 2%Colorino, 2%Malvasia, 1% Foglia Tonda, 1%Mammolo, 1%Pugnitello, 1% Ciliegiolo
Land Italien
Region Toskana
Jahrgang 2021
Wein-Prädikat DOCG
Geschmack trocken
Wein-Stil fruchtig & ausgewogen
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 14,00 % vol
Restsäure (g) 5,90 g/l
Trinktemperatur 14-16°C
Reifepotenzial 2030
Bio Bio
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Nittardi
Adresse Abfüller: Fattoria Nittardi, Località Nittardi, IT-53011 Castellina in Chianti (SI)

Unsere Degustationsnotiz

Ein klassischer Chianti Classico sollte am Gaumen «singen» mit Ausdruckkraft und frischer Säurestruktur. Genau das tut der 2021er ‹Belcanto› von Nittardi. Es duftet beim Einschenken nach Hibiskus, Süss- und Sauerkirschen, Himbeeren und getrockneten Kräutern mit einem Stück Orangenschale. Am Gaumen bietet der Wein Grip und Saftigkeit, Frische und Struktur. Es ist ein Chianti, wie er sein sollte: mundwässernd, lebendig und hervorragend geeignet als Speisenbegleiter.

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Man findet sie nur noch selten in den Weinbergen der Toskana. Rebsorten wie Foglia Tonda, Mammolo oder Pugnitello. Doch bei Nittardi und seinem ‚Belcanto‘ haben sie ihren Platz. Und so entsteht hier ein echter Chianti-Klassiker wie aus dem Bilderbuch mit 92 Punkten von James Suckling.

98
Luca Gardini

Luca Gardini

From clay-calcareous soils, with large presence of Galestro, of Castellina in Chianti, Sangiovese, with small participation of territorial, even remote as the Round Leaf and Pugnitello. Dogwood on the nose, hints of lemongrass and tangerine, then eucalyptus. Savory sip, with citrusy return and small fruits notes.

92
James Suckling

James Suckling

This is red-fruited and a little earthy with notes of chocolate and hibiscus. Ripe and mellow with a medium to full body and grainy tannin structure. Complete and attractive with savory notes at the end. From organically grown grapes.

91
Falstaff

Falstaff

Rich ruby red with brightening edges. On the nose it has an inviting aroma of black cherry, ripe raspberry, some savouriness in the aftertaste. Mouth-filling on the palate with precise fruit, vivid tannin, persistent, somewhat drying finish, still young.

Passt Zu

Tapas – ein perfekter Partner für Serrano-Schinken, Oliven, Chorizo und Co. Auch Pasta und Paella werden sich freuen!

Vinifikation

So klassisch sich der Chianti präsentiert, so traditionell ist auch seine Rebsortenzusammensetzung. Neben 90 % Sangiovese stehen im 1968 angelegten Weinberg San Quirico 10 % autochthone toskanische Rebsorten wie Canaiolo, Colorino, Malvasia Nera, Ciliegiolo, Foglia Tonda, Mammolo und Pugnitello. Hinzu kommt Sangiovese aus dem 450 Meter hoch gelegenen Hausweinberg. Beide Weinberge werden biologisch bewirtschaftet. Der Ausbau erfolgt in gebrauchten Barriques aus französischer Eiche.

Unsere Aktionen