EINS-ZWEI-ZERO Sparkling Rosé alkoholfrei

EINS-ZWEI-ZERO Sparkling Rosé alkoholfrei

Deutschland, Rheinhessen
SonderpreisCHF 14.95*
Deutschland
Rheinhessen
Weißwein

EINS-ZWEI-ZERO Sparkling Rosé alkoholfrei

Leitz

Merlot, Portugieser, Pinot Noir

Alkoholfreie Schaumweine liegen immer mehr im Trend. Und dieser Rosé-Prickler beweist, warum: Frisch, spritzig und mit 100 % Geschmack - dafür aber mit 0 % Alkohol. Hervorragend!

SonderpreisCHF 14.95*

Awards

92
Wine in Black

Wine in Black

Vor noch gar nicht allzu langer Zeit war alkoholfreier Wein - und erst recht die perlende Variante - verpönt. Denn mit dem Alkoholgehalt schien auch der Geschmack zu schrumpfen. Winzer Johannes Leitz wollte das so nicht hinnehmen. Deswegen fing er im Rheingau an zu experimentieren. Sein Ziel: Weine zu schaffen, die absolut keinen Alkohol haben, die aber trotzdem wie Wein schmecken. Einfach, weil der Alkohol derart schonend entzogen wird, dass alle Aromen erhalten bleiben. Leitz war einer der ersten Winzer in Deutschland, die dafür die die modernste Variante der Vakuumverdampfung einsetzen, bei der sich der Alkohol bereits bei 29 °C verflüchtigt. Das ist nicht nur besonders schonend, das erhält auch noch die volle Aromenbreite. Eine beeindruckende Pionierleistung! Dank Johannes Leitz gibt es für Weinliebhaber jetzt also endlich eine adäquate alkoholfreie Alternative, wenn man sie braucht. Wir sind begeistert!

Tasting Notes

Schon direkt nach dem Öffnen ist die volle Aromenkraft von Himbeeren und Hagebutte wahrnehmbar. Hier ist wirklich nichts verloren gegangen! Am Gaumen bestätigt sich dieser Eindruck dann. Hier harmoniert die hohe Restsüsse perfekt mit der frischen Fruchtigkeit und der beeindruckend feingliedrigen Perlage. Ein alkoholfreier Prickler, der grossen Spass macht - ohne beliebig zu sein. Das gefällt sehr!

Passt Zu

High-End-Sushi, Delikatessen wie Hummer und Trüffel oder pikant gefüllten Blätterteig-Variationen. Klassisch mit frischen Erdbeeren ein Traum!

Leitz

Leitz

Die Geschichte des Weinguts Leitz reicht bis ins 18. Jahrhundert zurück, als die Familie in Rüdesheim mit der Kultivierung der Lagen begann. Der Aufstieg in die Winzer-Elite Deutschlands gelang dem Weingut unter der jüngsten Generation - Johannes Leitz übernahm das knapp 3 Hektar große Weingut 1985, wo er mittlerweile auf etwa 43 Hektar 99% Riesling und 1% Spätburgunder bewirtschaftet.

Fact Sheet

Artikelnummer 94129
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Merlot, Portugieser, Pinot Noir
Land Deutschland
Region Rheinhessen
Wein-Stil fruchtig & elegant
Nettofüllmenge (L) 0,75
Restsäure (g) 7.80
Trinktemperatur 8-10°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Leitz
Adresse Abfüller: Weingut Leitz, Theodor-Heuss-Straße 5, DE-65385 Rüdesheim

Unsere Aktionen