Chardonnay Tradition trocken 2023

Chardonnay Tradition trocken 2023

Deutschland, Nahe
SonderpreisCHF 13.95* NormalpreisCHF 17.95

Fact Sheet

Artikelnummer 169464
Weintyp Weisswein
Rebsorte(n) Chardonnay
Land Deutschland
Region Nahe
Jahrgang 2023
Wein-Prädikat QbA
Geschmack trocken
Wein-Stil harmonisch & fruchtig
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 13,00 % vol
Restsäure (g) 5,00 g/l
Restsüsse (g) 2,00 g/l
Trinktemperatur 8-10°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Jakob Schneider
Adresse Abfüller: Weingut Jakob Schneider, Winzerstrasse 15, DE-5585 Niederhausen

Unsere Degustationsnotiz

Goldgelb geht es los im Glas. Das Bouquet entfaltet einen unglaublichen Duftstrauss, mit Noten von Aprikosen und gelben Äpfeln, dazu Ananas und ein wenig Banane. Auch nussige Anklänge sind zu finden. Eine dezente Zitrusfrische sorgt für spannende Akzente. Im Mund dann fast burgunderhaft elegant und fein. Die Weinsäure ist unglaubllich harmonisch, die Früchte scheinen darauf zu tanzen. Der Ausklang nochmal mit viel gelber Frucht und schöner Länge.

Awards

92
Wine in Black

Wine in Black

Die Nahe ist bekannt für die Feinheit und Eleganz ihrer Weine. Und ebendiese zeigt auch dieser elegante Chardonnay von Jakob Schneider. Die Cremigkeit lässt durchaus ans Burgund denken, der Preis jedoch ist zum Glück auf dem Boden des Bezahlbaren geblieben.

Passt Zu

Zartem Geflügel, edlem Gemüse und frischen Salaten mit pikanten Saucen. Auch ein glänzender Vorspeisenbegleiter!

Vinifikation

Chardonnay ist nun nicht gerade die populärste Rebsorte im Nahetal. Doch hier zeigt sich, wie gut sie dort gedeitht. Die Trauben werden nach der Ernte sorgfältig verlesen und im Anschluss bei kühlen Temperaturen im Edelstahl vergoren. Auf den Einsatz von Holz wird verzichtet, um die frische Chardonnay-Frucht zu erahlten.

Unsere Aktionen