Lyndoch Syrah 2020

Lyndoch Syrah 2020

Australien, Barossa Valley
SonderpreisCHF 49.95* NormalpreisCHF 59.95

Fact Sheet

Artikelnummer 170747
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Shiraz
Land Australien
Region Barossa Valley
Jahrgang 2020
Geschmack trocken
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 14,50 % vol
Restsäure (g) 6,40 g/l
Restsüsse (g) 0,60 g/l
Reifepotenzial 2034
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Iggy Wines
Adresse Abfüller: Igor Kucic Wines, Albion Street 22, AU-5087 Windsor Gardens

Unsere Degustationsnotiz

Ooh, i love this – the tannins are super attractive, schreibt Erin Larkin in ihrer 96-Punkte-Kritik für den Wine Spectator. Der tiefrote Syrah bietet ein dichtes Gewebe von Cassis, Pflaumen und Kirschen, Rauch und Holzkohle, Pfeffer, Lakritze und Muskat, geräuchertem Fleisch und Holzwürze. Am Gaumen ist er frisch und saftig, gleichzeitig konzentriert und lang, mit den bereits erwähnten, faszinierend eleganten Tanninen, die nahtlos in die Frucht übergehen.

Awards

97
Wine in Black

Wine in Black

Von Igor „Iggy“ Kucic wird man noch viel hören. Er ist einer der neuen Stars im Barossa Valley. 2020 war sein erster eigener Jahrgang, aber er hat viel Erfahrung als Flying Winemaker bei Legenden wie Jean-Louis Chave, Villa Maria in Neuseeland oder Penfolds gesammelt.

96
Robert Parker

Robert Parker

The nose of this 2020 Lyndoch Syrah is unyielding and midnight black, with notes of peppercorns, blackberry bramble, salted licorice, charcoal and tobacco leaf. In the mouth, the wine is firm and black... and so so good. Very fine, charcoal tannins shape the flow of seamless fruit. It feels texturally velvety, brooding, gritty and a bit chewy. It is fierce but sleek too. Ooh I love this—the tannins are super attractive. 14.5% alcohol, sealed under Diam.

Vinifikation

Die Syrah-Trauben stammen aus einem 1997 gepflanzten Weinberg, der von Tom Kolovic, einem ehemaligen Seemann aus Montenegro, betreut wird. Der Boden besteht aus Eisenstein, rotem Lehm und Kalkstein. Nach einer kurzen kühlen Vorgärung erfolgt die spontane Gärung, die 14 Tage auf den Schalen stattfindet. Anschliessend wurde der Syrah in einer Korbpresse gepresst und in mehrjährigen Barriques ausgebaut.

Unsere Aktionen