Blanc de Noir vom bunten Mergel 2022

Blanc de Noir vom bunten Mergel 2022

Deutschland, Württemberg
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 159069
Weintyp Weisswein
Rebsorte(n) Cuvée
Land Deutschland
Region Württemberg
Jahrgang 2022
Wein-Prädikat QbA
Geschmack halbtrocken
Wein-Stil harmonisch & fruchtig
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 11,00 % vol
Restsäure (g) 4,70 g/l
Restsüsse (g) 12,80 g/l
Trinktemperatur 8-10°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Herzog von Württemberg
Adresse Gutsabfüllung, Abfüller: Weingut Herzog von Württemberg, Schloss Monrepos 9, DE-71634 Ludwigsburg

Unsere Degustationsnotiz

Bei dieser beschwingten und wunderbar zugänglichen Cuvée kommt Sommerlaune auf! Saftig, feinfruchtig und leichtfüssig kommt der Wein in einer hellen Farbe daher, schimmert zartgelb mit roséfarbenen Reflexen. Das Bouquet duftet verführerisch nach hellem Steinobst, Blüten und zarten Kräutern. Am Gaumen nimmt der Wein Fahrt auf, hier treffen Fruchtnoten von Äpfeln, Aprikosen und Quitten auf Zitrustöne, eine angenehm präsente Säure und feinen Schmelz. Die Bodenhaftung und Fülle eines Rotweins und die Finesse eines Weissweins sind in dieser VDP-Kreation sehr gekonnt vereint.

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Ein Wein, perfekt für entspannte Momente mit netten Menschen, bevorzugt unter freiem Himmel bei lauen Temperaturen. Fruchtig-frisch und lässig – und dennoch nicht ohne Anspruch – begleitet er das Picknick im Park oder einfach nur den Feierabend als Sundowner.

Passt Zu

Zartem Geflügel, edlem Gemüse und frischen Salaten mit pikanten Saucen. Auch ein glänzender Vorspeisenbegleiter!

Vinifikation

Das traditionsreiche VDP-Weingut Herzog von Württemberg verwendet für diese Blanc-de-Noir-Cuvée Spätburgunder und Lemberger. Nach der Lese werden die Trauben im Ganzen gepresst. Der hell abfliessende Saft wird zügig im Edelstahltank vergoren und reift dann dort für wenige Monate auf der Feinhefe, bevor der Wein abgefüllt wird.

Unsere Aktionen