Rivesaltes Vin Doux naturel 1968

Rivesaltes Vin Doux naturel 1968

Frankreich, Languedoc-Roussillon
SonderpreisCHF 109.00*
Frankreich
Languedoc-Roussillon
Likörwein
fruchtsüß

Rivesaltes Vin Doux naturel 1968

Domaine La Sobilane

Grenache

Aus dem Jahr 1968 stammt dieser grossartige Rivesaltes! Ein gereifter Schatz, der Neal Martin ein "Superb" und 94 Vinous-Punkte entlockte. Und auch Jancis Robinson ist angetan und vergibt grosszügig 18 Punkte.

SonderpreisCHF 109.00*

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Großartig, ja einzigartig charaktervoll und tief sind diese so lange gelagerten Vin Doux Naturel aus dem Roussillon. Dieser Rivesaltes ist mittlerweile 53 Jahre alt und frisch und präzise wie ein Jungspund. Trotzdem zeigt er natürlich die Reifenoten, die man von solch einem gelagerten Wein erwartet. Diese Weine sind ein ganz besonderes Erlebnis - nicht zuletzt für Weinliebhaber, die 1968 geboren wurden.

94
Vinous

Vinous by Antonio Galloni

The 1968 Rivesaltes has a more powerful bouquet than the 1969: dried honey, marmalade, fig, hints of marzipan and Chinese 5-spice. Like the 1969 this is very well defined. The palate is beautifully balanced with a viscous texture. There are enticing notes of marmalade, nougat, cafe latte, clove, white pepper and fennel with a long and sustained finish that is a pure unadulterated joy. Superb.

Tasting Notes

Dieser Rivesaltes von 1968 ist dank des 100%igen Grenache Noir Anteils ein sehr dunkles Exemplar eines Vin Doux Naturel. Dank seines Rancio-Ausbaus duftet er intensiv nach Walnüssen und erdigen Noten, dank seiner Süsse aber auch nach Crème brûlée, Orangenkonfitüre und Marzipan. Am Gaumen zeigt sich der Vin Doux Naturel voller Energie mit einer herrlich feinen Weinsäure und einer an Amontillado erinnernden, fast dickflüssigen Textur. Auch hier treffen Walnüsse auf Marmelade, speziell auf Old English Marmelade, auf Quittenbrot und weihnachtliche Gewürze wie Zimt und Nelke. Das ist tief, komplex und lang.

Passt Zu

Dunklem Fleisch wie Rind, Wild und Lamm, aber auch zur Käseplatte fantastisch. Unser Geheimtipp: Tajine!

Domaine La Sobilane

Domaine La Sobilane

Der Urgroßvater der heutigen Eigentümerin, Pierre Daniel, erwarb die Domaine La Sobilane 1908. Es handelte sich ursprünglich um 10 Hektar Weinberge. Sein Sohn Maurice übernahm das Anwesen 1919, im Jahr 1945 traten seine beiden Söhne, Francis und George Daniel in das Gut ein und erweiterten es. Schließlich folgte im Jahr 1985 die Enkelin Mauricette Daniel. Heute umfasst das Gut 54 Hektar Weinberge.

Fact Sheet

Artikelnummer 147078
Weintyp Likörwein
Rebsorte(n) Grenache
Land Frankreich
Region Languedoc-Roussillon
Jahrgang 1968
Geschmack fruchtsüß
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 16.00
Trinktemperatur 12-14°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Domaine La Sobilane
Adresse Abfüller: Domaine La Sobilane, FR-66570 St. Nazaire

Unsere Aktionen