Valtuille Cepas Centenarias Bierzo 2020

Valtuille Cepas Centenarias Bierzo 2020

Spanien, Bierzo DOP
SonderpreisCHF 54.95* NormalpreisCHF 56.95

Fact Sheet

Artikelnummer 150648
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) 85% Mencía, 8% Alicante Bouschet, 5% Andere Rotweinsorten, 2% Bastardo
Land Spanien
Region Bierzo DOP
Jahrgang 2020
Wein-Prädikat AOP
Geschmack trocken
Wein-Stil vollmundig & kräftig
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 14,00 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2029
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Castro Ventosa
Adresse Abfüller: Bodega de vinos en El Bierzo Castro Ventosa, C. el Barredo 27A, ES-24530 Valtuille de Abajo

Unsere Degustationsnotiz

Im Glas zeigt der Wein eine beeindruckende Würze und eine fruchtige Intensität von Schlehe, Rauch, Schwarzkirsche und roter Johannisbeere. Im Mund präsentiert er sich wild und lebhaft, wobei die schrägwürzige Alicante Bouchet der ohnehin schon würzigen Mencia-Traube zusätzlichen Ausdruck verleiht. Hinzu kommt eine kräftige Tanninstruktur und intensive Veilchenaromen. Er ist ein aussergewöhnlicher und eigenwilliger Wein, der jedoch äusserst charmant und köstlich ist.

Awards

97
Wine in Black

Wine in Black

Ein Wein, der nicht nur einen einzigartigen Charakter zeigt, sondern auch herausragende Qualität und Finesse bietet. Ein wunderbares Versuchskaninchen für die nächste Blindverkostung, bei dem selbst Profis ins Schwitzen kommen!

97
Robert Parker

Robert Parker

The 2020 Valtuille Cepas Centenarias, a wine from only one plot since 2018, showed extremely well in 2020, the finest in the vintage together with the La Vitoriana, almost as good as the amazing 2021. The Matalospardos zone of the village is where the soils mix sand and clay, and a corner of the plot delivered some 2,000 kilograms out of the 6,000 kilograms of grapes from the whole vineyard, which has a lot of white grapes and results in very good finesse in the wine. It matured in 225- and 500-liter oak barrels for 12 months. 3,800 bottles and 36 magnums were filled in January 2022.

Passt Zu

Den grossen Drei: Pizza, Burger, Steak. Schmeichelt auch Street-Food-Favoriten wie Pulled Pork.

Castro Ventosa

Castro Ventosa

Im Herzen der spanischen Weinregion Bierzo, nahe an der Grenze zu Portugal, kann die Familie Peréz auf eine beeindruckend lange Tradition zurückblicken. Schließlich wurde der Betrieb bereits im Jahr 1752 gegründet. Allerdings wurde auf dem damals 54 Hektar großen Land nicht von Anfang an Wein angebaut. Um diesen kümmert man sich erst seit vier Generationen - dafür aber mit überragendem Erfolg.

Vinifikation

Hier kommt das Ergebnis einer vielfältigen Weinbergsmischung von verschiedenen Terroirs und gemischten Rebsorten. Die Trauben werden in einer äusserst langen Ganztraubenfermentation verarbeitet, bei der gleichzeitig enzymatische und bakterielle Vergärung neben der CO2-Gärung und der klassischen Hefegärung stattfinden. Dieser Prozess erstreckt sich über mehrere Monate. Der Wein reifte 12 Monate lang in 225- und 500-Liter-Eichenfässern.

Unsere Aktionen