Carl Loewen Alte Reben Riesling trocken 2023

Carl Loewen Alte Reben Riesling trocken 2023

Deutschland, Mosel
SonderpreisCHF 14.95*

Fact Sheet

Artikelnummer 171979
Weintyp Weisswein
Rebsorte(n) Riesling
Land Deutschland
Region Mosel
Jahrgang 2023
Wein-Prädikat QbA
Geschmack trocken
Wein-Stil saftig & frisch
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 12,50 % vol
Restsäure (g) 7,40 g/l
Restsüsse (g) 8,90 g/l
Trinktemperatur 8-10°C
Reifepotenzial 2030
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Carl Loewen
Adresse Gutsabfüllung, Abfüller: Weingut Carl Loewen, Matthiasstrasse 30, DE-54340 Leiwen

Unsere Degustationsnotiz

Der Riesling ‹Alte Reben› von Carl Loewen ist ein klassischer Moselwein, der mit tänzerischer Leichtigkeit spielt. Gleichzeitig ist er ein intensiver Wein, dessen alte Reben eine fantastische Spannung pulsierender Mineralität in den Wein bringen. Er duftet und schmeckt nach gesalzenen Zitronen, reifen Äpfeln, Steinobst, Wildkräutern, Flechten und Schiefer. Am Gaumen wirkt der Riesling vital, grosszügig, konzentriert und gleichzeitig jugendlich frech und durchtrainiert.

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Hier sind Riesling-Profis am Werk – das schmeckt man in jedem Schluck: Hier vereint sich Leichtigeit mit Intensität und umwirbt Gaumen und Herz gleichermaßen!

Passt Zu

Gegrilltem Fisch und Meeresfrüchten – begleitet aber auch die feine asiatische Küche und süß-saure Gerichte gekonnt.

Carl Loewen

Carl Loewen

Das renommierte Weingut Carl Loewen liegt in Leiwen an der Mosel, etwa mittig zwischen Trier und Bernkastel, an einer der schönsten Moselschleifen, die der Fluss zu bieten hat. Insgesamt bewirtschaftet das Weingut 15 Hektar, angebaut wird fast ausschließlich Riesling in den Lagen Maximin Herrensberg, Ritsch, Maximin Klosterlay und Laurentiuslay.

Vinifikation

Die Trauben für diesen Riesling stammen aus dem Leiwener Klostergarten, dem Detzemer Würzgarten und dem Longuicher Maximin Herrenberg. Sie wurzeln in grauem, blauem und rotem Schiefer. Die jüngsten Rebstöcke sind 50 Jahre alt, die ältesten 80. Die Trauben wurden nach der Handlese langsam gepresst, spontan vergoren und im klassischen Moselfuder ausgebaut.

Unsere Aktionen