clock timer
Warenkorb reserviert für 00:00Minuten

Australien

Australien ist vom Potenzial, Stilvariabilität und Güte der Weine sicherlich eines der besten Übersee-Weinländer, nicht wenige Weinkritiker Wein-Kritiker sehen den australischen Wein auf Augenhöhe mit europäischen Weinen und den Weinen aus Napa Valley. 1952 wurde der legendäre Penfolds Grange geboren und in den 1980er Jahren kamen jede Menge australische Spitzenweine auf den Markt.

Mehr lesen
Australien
Art
Rotwein
(5)
Weingut
Kilikanoon Wines
(2)
Byrne Vineyards
(1)
Ben Glaetzer Wines
(1)
Heartland Wines
(1)
Rebsorte
Shiraz
(5)
Cabernet Sauvignon
(1)
Land
Top Ergebnisse
Frankreich
(69)
Italien
(45)
Spanien
(33)
Deutschland
(27)
USA
(12)
Von A bis Z
Argentinien
(4)
Australien
(5)
Chile
(1)
Deutschland
(27)
Frankreich
(69)
Griechenland
(1)
Italien
(45)
Lettland
(1)
Libanon
(1)
Neuseeland
(5)
Österreich
(10)
Portugal
(6)
Spanien
(33)
Südafrika
(11)
Ungarn
(1)
USA
(12)
Region
South Australia
(4)
Barossa Valley
(1)
Preis
CHF 10 bis 20
(3)
Über CHF 50
(2)
Australien
Zurücksetzen
5 Produkte
Flavabom Shiraz 'Vine Dried' South Australia 2016
Flavabom Shiraz 'Vine Dried' South Australia 2016
Byrne Vineyards
Rotwein • Australien • South Australia
clock timer
  • james_hallidays_australian_90_catalog
Ben Glaetzer's Heartland Shiraz-Cabernet Sauvignon 'Spice Trader' 2014
Ben Glaetzer's Shiraz-Cabernet Sauvignon 'Spice Trader' 2014
Heartland Wines
Rotwein • Australien • South Australia
  • exclusive_ch
  • mundus_vini_silver_ch
Kilikanoon Shiraz 'A cappella' 2015
Shiraz 'A cappella' 2015
Kilikanoon Wines
Rotwein • Australien • South Australia
  • decanter_95_catalog
Kilikanoon Shiraz 'Attunga 1865' 2012
Shiraz 'Attunga 1865' 2012
Kilikanoon Wines
Rotwein • Australien • South Australia
clock timer
  • james_hallidays_australian_95_catalog
  • new_vintage_ch
Ben Glaetzer Shiraz 'Amon-Ra' 2015
Shiraz 'Amon-Ra' 2015
Ben Glaetzer Wines
Rotwein • Australien • Barossa Valley

Australien

Australien ist vom Potenzial, Stilvariabilität und Güte der Weine sicherlich eines der besten Übersee-Weinländer, nicht wenige Weinkritiker Wein-Kritikersehen den australischen Wein auf Augenhöhe mit europäischen Weinen und den Weinen aus Napa Valley. 1952 wurde der legendäre Penfolds Grange geboren und in den 1980er Jahren kamen jede Menge australische Spitzenweine auf den Markt. Nachdem es in den 1990er Jahre einen regelrechter Run auf australischen Wein gab, ist die momentane Position eher schwierig zu definieren. Einerseits besitzen grosse Namen einen festen Platz in der internationalen Weinwelt. Andererseits gibt es kleinere Erzeuger australischen Weins, die ausserhalb Australiens kaum jemand kennt und viele der grossen australischen Weinmarken sind durch chilenischen Wein und südafrikanischen Wein schwer unter Druck geraten. Durch Klimawandel mit immer grösseren Dürren und Waldbränden bekommt australischer Wein immer mehr Probleme. Aber die australischen Winzer haben sich schon immer durch grosse Kreativität und noch grösseren Optimismus ausgezeichnet, sodass Wein aus Australien auch in Zukunft eine spannende Spielwiese für echte Weinkenner bleibt.

Die Weinregionen Australiens

Schaut man von Europa auf den australischen Wein, dann erscheinen die Anbaugebiete nicht von Bedeutung, kauft man eher eine australische Weinmarke oder den Wein eines bekannten australischen Erzeugers. Aber in Australien selbst, sieht man die Sache mittlerweile anders, denn Wein wächst in Australien in einer Vielzahl unterschiedlicher Klimazonen. Am bekanntesten ist sicherlich Wein aus South Australia mit Adelaide Hills, Clare, Coonawarra, Eden Valley, McLaren Vale und dem berühmten Barossa Valley. Auch die Anbaugebiete in New South Wales mit Mudgee, Canberra, Hunter Valley, Orange und Riverina sind weitgehend bekannt. Aus der Region Victoria mag man noch das Yarra Valley kennen, doch Geelong, Goulburn Valley, Grampians, Pyrennees oder Macedon Ranges sind meist unbekannt, obwohl es hier exzellenten australischen Wein gibt. Western Australia ist vor allem wegen der Weine vom Margaret River bekannt, während nur Insider australische Weine aus Pemberton, Swan Valley oder Great Southern kennen. In jedem Fall lohnt es, die regionalen Unterschiede kennenzulernen.

Die berühmten Weingüter Australiens

Die grossen Ikonen des australischen Weins sind ohne Zweifel Penfolds, Hardy's, Rosemount, Tyrrell's Jasper Hill, Tahbilk, Lindemans, Seppeltsfield, Wolf Blass, Ben Glaetzer, Henschke, Kilikanoon, Yalumba, d'Arenberg und Peter Lehmann. Aber auch Jeffrey Grosset, Cullen Wines, Ashton Hills, Barratt, Devil‘s Lair, Howard Park, Moss Wood, Vasse Felix, Torbreck Vintners, Turkey Flat, Wirra Wirra und Voyager Estate lohnen die Entdeckung grossartiger australischer Weine. Wer die Materie richtig kennenlernen will, sollte nach Weinen von Bird in Hand, Geoff Weaver, Petaluma, Shaw & Smith, Hewitson, Charles Melton, Grant Burge und Rockford Ausschau halten.