Warenkorb reserviert für 00:00Minuten

Wien

Weinbau in der Stadt? Die Weinregion Wien macht’s vor und beeindruckt mit Vielfalt und authentischer Weinkultur. International wird die Stadt vor allem mit Kulinarik und Kaffeehauskultur in Verbindung gebracht – man denke nur an Wiener Schnitzel, Sachertorte & Co. Da trifft es sich gut, dass der Wiener Wein auch zunehmend international an Bekanntheit gewinnt.

Mehr lesen
Wien
Typ
Rosé (1)
Land
Österreich (1)
Region
Top Ergebnisse
Toskana (20) Pfalz (19) Rhône (19) Champagne (17) Bordeaux (12)
Von A bis Z
Abruzzen (2) Apulien (11) Baden (4) Barossa Valley (1) Baskenland (1) Beaujolais (1) Bordeaux (12) Breede River Valley (1) Burgund (6) Calatayud (1) Canelones (1) Champagne (17) Colchagua Valley (2) Constantia (2) Douro (5) Elgin (1) Franken (1) Friaul-Julisch Venetien (1) Jura (1) Kalifornien (5) Kampanien (7) Kastilien-La Mancha (2) Kastilien-León (3) Katalonien (1) Korsika (1) Kremstal (1) Languedoc (5) Loire (6) Lombardei (3) Marlborough (6) Martinborough (1) Mendoza (4) Minho (1) Monterey (1) Mosel (1) Murcia (1) Nahe (2) Náoussa (1) Navarra (2) Nelson (1) Niederösterreich (2) Penedés (1) Pfalz (19) Piemont (9) Provence (7) Rheingau (1) Rheinhessen (7) Rhône (19) Ribera del Duero (4) Rioja (7) Roussillon (4) Rueda (2) Sizilien (5) South Australia (5) Stellenbosch (4) Sud-Ouest (1) Südburgenland (1) Swartland (1) Toro (2) Toskana (20) Trentino-Südtirol (1) Umbrien (2) Valencia (2) Valle de Maipo (1) Venetien (9) Vin de France (1) Vinho Verde (2) Wachau (2) Washington State (2) Western Cape (6) Wien (1)
Rebsorte
Pinot Noir (1)
Stil
Fruchtig (1) Frisch (1)
Food Match
Delikatessen (1) Aperitif (1)
Weingut
Mayer am Pfarrplatz (1)
Preis
CHF 10 bis 20 (1)
1 Produkte
Mayer am Pfarrplatz Pinot Noir 'Fräulein Rosé von Döbling' 2018
Pinot Noir 'Fräulein Rosé von Döbling' 2018
Mayer am Pfarrplatz
Rosé • Österreich • Wien

Wien

Weinbau in der Stadt? Die Weinregion Wien macht’s vor und beeindruckt mit Vielfalt und authentischer Weinkultur. International wird die Stadt vor allem mit Kulinarik und Kaffeehauskultur in Verbindung gebracht – man denke nur an Wiener Schnitzel, Sachertorte & Co. Da trifft es sich gut, dass der Wiener Wein auch zunehmend international an Bekanntheit gewinnt. Eine Spezialität ist der Wiener Gemischte Satz, ein Weisswein, der aus unterschiedlichen weissen Rebsorten hergestellt wird.

Lage

Wien befindet sich am Ostrand der Alpen (gerne auch als „Wiener Alpen“ betitelt), die in die Pannonische Tiefebene übergehen. Während der Wiener Stadtkern sich entlang der Donauebene erstreckt, liegt Wiens Westteil im Wienerwald, der zur östlichsten Gebirgsgruppe der Nordalpen gehört. Da das Stadtgebiet nur vergleichsweise gering bebaut ist, besteht etwa die Hälfte Wiens aus Grünland, das auch landwirtschaftlich genutzt wird – unter anderem für den Weinbau.

Geschichte

Bereits im 1. Jahrhundert n. Chr. ist eine Ansiedlung der Römer belegt, die hier ein Militärlager nahe der Donau unterhielten. In der Zivilstadt Vindobona, dem heutigen Wien, wurde nicht nur die Grenze zur Provinz Pannonien gesichert, sondern auch Wein für die durstigen Söldner angebaut. Im Jahr 881 wurde Wien schließlich zum ersten Mal offiziell urkundlich erwähnt. Die einzigartige Qualität der Wiener Weine lässt es sich mitten in der Grossstadt urgemütlich im Heurigenlokal oder zünftig in den Buschenschenken genießen. Daneben findet man Wiener Weine immer häufiger auch in der gehobenen Wiener und internationalen Gastronomie.