Warenkorb reserviert für 00:00Minuten

Nals Margreid

Gemeinsamkeit macht stark... und gut! Wie gut, das zeigt kaum ein anderer Südtiroler Weinerzeuger besser als die Kellerei Nals Margreid, 1932 als Kellerei Nals gegründet und 1954 mit der Kellerei Margreid-Entiklar verschmolzen. Mit vereinten Kräften ging man an die Arbeit, um in Südtirol neue Massstäbe für hochwertige Weine zu setzen.

Mehr lesen
Nals Margreid Geschäftsführer
  • best_buy_ch
Nals Margreid Chardonnay 'Kalk' 2019
Chardonnay 'Kalk' 2019
Nals Margreid
Weisswein • Italien • Südtirol
 
  • James Suckling - 93
  • promotion_20p_ch
Nals Margreid Pinot Noir Riserva 'Jura' 2016
Pinot Noir Riserva 'Jura' 2016
Nals Margreid
Rotwein • Italien • Trentino-Südtirol
  • James Suckling - 96
Nals Margreid Pinot Bianco 'Sirmian' 2018
Pinot Bianco 'Sirmian' 2018
Nals Margreid
Weisswein • Italien • Trentino-Südtirol
  • James Suckling - 93
Nals Margreid Pinot Bianco 'Penon' 2019
Pinot Bianco 'Penon' 2019
Nals Margreid
Weisswein • Italien • Trentino-Südtirol
Nals Margreid Weingut mit moderner Innenarchitektur

Quick Info

  • Italien
  • Trentino-Südtirol
  • Pinot Bianco, Chardonnay, Vernatsch, Pinot Grigio, Sauvignon Blanc, Pinot Noir, Lagrein

Gambero Rosso
"Nals Margreid ist eine der kleineren Kooperativen in der Provinz Bozen und zählt etwa 150 Mitglieder, welche die im gesamten Gebiet verstreuten Weingärten bestellen. Diese Zersplitterung ermöglicht es Harald Schraffl, für jeden Kultivar die besten Lagen und Höhen zu nutzen, sodass die Trauben an dem passendsten Ort reifen."

Robert Parker’s Wine Advocate
"Under the leadership of President Walter Schwarz and oenologist Harald Schraffl, Cantina Nals Margreid has done a terrific job of mapping out the 13 viticulture subzones that it farms and paring a grape variety to each specific territory" - Monica Larner

Falstaff Magazin
"Von den Weinbergen rund um das historische Weindorf Margreid reichen die Höhenlagen von 250 bis auf beachtliche 900 Meter Seehöhe oberhalb von Nals. Gerade diese unterschiedlichen Höhenlagen verleihen den Weinen eine unverwechselbare alpine Frische."

Nals Margreid - Weinkeller

Nals Margreid

Bereits 1932 gegründet ist die Nals Margreid längst ein Vorzeigebetrieb der gesamten Region Südtirol. Die fruchtbaren Hänge verteilen sich auf zahlreiche Terroirs und Gebiete, die von nördlichen Lagen in Südtirol bis zum Süden des Unterlandes reichen. Die nördlich gelegenen Alpen schützen die Reben vor kalten Strömungen, während sich vom Süden her der mediterrane Einfluss bemerkbar macht, der für ausreichend Wärme sorgt. Knapp 140 Weinbauern liefern die Trauben von erstklassigen Lagen in 14 Gebieten entlang der Südtiroler Weinstrasse, auf Höhen von 250 bis 900 Metern über dem Meeresspiegel.

Besondere Böden in Südtirol - Die Weinbaugebiete in Südtirol sind vielfältig, auf kleinstem Raum finden sich unterschiedlichste Bodenarten. Vom Boden auf Moränengeröll über kalkhaltige Schuttkegel bis zu sandigen Flussschwemmböden und anderen Urgesteinsböden bieten die Anbaugebiete für viele Rebsorten ideale Voraussetzungen.

Das ermöglicht den Anbau von Reben wie Pinot Bianco, der Kalkschotterböden bevorzugt oder Pinot Grigio, die auf lehmhaltigem Sand ihr volles Aroma entwickelt. Lagrein wiederum bevorzugt für ihre Reifung den sandigen Flussschwemmboden rund um das Anbaugebiet Gries.

Mit dem jungen, dynamischen und talentierten Harald Schraffl verfügt Nals Margreid zudem über einen Kellermeister, der jedes Jahr eine ausgezeichnete Kollektion auf die Flasche bringt. Das gilt für die Basis-Rebsortenweine ebenso wie für die gefeierten Crus und Riservas, die gern mit Bestnoten wie den legendären 3 Gläser vom Gambero Rosso belohnt werden.

Mit dem Neubau des 2011 eingeweihten, top-modernen und nur mit Schwerkraft arbeitenden Kellereigebäudes im Ort Nals im Etschtal nordwestlich von Bozen - einem architektonischen Highlight von grosser, schlichter Eleganz - unterstreicht man sichtlich den Anspruch der verdienten Spitzenposition.

Die älteste autochthone Rotweinsorte Südtirols, die Vernatsch-Rebe, überzeugt als Edelvernatsch mit einem hellen Rubinrot und fruchtigen Aromen mit einer Prägung durch Kirsch- und Mandelnoten. Auf Porphyr- und Kalkschotter gedeiht Sauvignon-Blanc, aus der die Kellerei einen rassigen und frisch-fruchtigen Weisswein mit kraftvoller und aromatischer Fülle keltert. Der Nals Margreid Lagrein ist ein Rosé-Wein aus der Rebsorte Lagrein, der sich als idealer Begleiter zu kräftigen Speisen der Südtiroler Küche präsentiert. Auch Pinot Bianco 'Penon' und Chardonnay werden angebaut und überzeugen mit komplexen Duftbouquet. Die alpenfrischen Weine der Keller Nals Margreid sind eine Entdeckung.