Warenkorb reserviert für 00:00Minuten

Toro

Der Weinbau in der spanischen Region Toro besitzt eine lange Tradition. Die im Grenzgebiet zu Portugal gelegene Provinz Zamora, zu der Toro und die gleichnamige Provinzhauptstadt gehören, gilt als eine der ältesten Weinbauregionen Spaniens. Bereits vor der Besiedlung durch die Römer wurde hier Wein angebaut. Im Mittelalter waren die Weine aus der Region aufgrund ihrer Opulenz und ihres hohen Alkoholgehalts besonders beliebt.

Mehr lesen
Toro
Typ
Rotwein (2)
Land
Spanien (2)
Region
Top Ergebnisse
Rhône (15) Pfalz (13) Toskana (11) Champagne (9) Marlborough (8)
Von A bis Z
Abruzzen (2) Alexander Valley (1) Apulien (4) Baden (3) Barossa Valley (2) Beaujolais (2) Bordeaux (3) Breede River Valley (1) Burgund (3) Cape Agulhas (1) Casablanca Valley (1) Champagne (9) Colchagua Valley (1) Constantia (1) Denizli (1) Douro (1) Franken (2) Friaul-Julisch Venetien (1) Kalabrien (1) Kalifornien (5) Kampanien (2) Kamptal (1) Kastilien-León (5) Katalonien (1) Korsika (1) Kremstal (1) Languedoc (5) Loire (1) Marken (1) Marlborough (8) Martinborough (1) Mendoza (3) Mosel-Saar-Ruwer (1) Murcia (1) Nelson (1) Niederösterreich (2) Northern Sweden (1) Penedés (1) Pfalz (13) Piemont (6) Priorat (1) Provence (1) Rheingau (1) Rheinhessen (2) Rhône (15) Rioja (6) Roussillon (2) Sizilien (1) South Australia (7) South Eastern Australia (1) Steiermark (1) Stellenbosch (2) Sud-Ouest (1) Südburgenland (1) Swartland (1) Thracian Valley (1) Toro (2) Toskana (11) Umbrien (1) Valencia (1) Valle de Maipo (1) Venetien (5) Vin de France (1) Waipara Valley (1) Washington State (2) Western Cape (2)
Rebsorte
Tinta de Toro (2)
Stil
Kraftvoll (2) Opulent (2)
Food Match
Rindfleisch (2) Lammfleisch (2)
Weingut
Teso La Monja (2)
Preis
CHF 10 bis 20 (2)
2 Produkte
Bodega Teso La Monja 'Románico' Toro 2016
'Románico' Toro 2016
Teso La Monja
Rotwein • Spanien • Toro
 
Bodega Teso La Monja 'Almirez' Toro 2016
'Almirez' Toro 2016
Teso La Monja
Rotwein • Spanien • Toro

Toro

Der Weinbau in der spanischen Region Toro besitzt eine lange Tradition. Die im Grenzgebiet zu Portugal gelegene Provinz Zamora, zu der Toro und die gleichnamige Provinzhauptstadt gehören, gilt als eine der ältesten Weinbauregionen Spaniens. Bereits vor der Besiedlung durch die Römer wurde hier Wein angebaut. Im Mittelalter waren die Weine aus der Region aufgrund ihrer Opulenz und ihres hohen Alkoholgehalts besonders beliebt. Dieser Ruf änderte sich im Laufe der Zeit: Seitdem im Jahr 1987 mit der Zuerkennung des D.O.-Status eine Entwicklung hin zu einem Qualitätsweinbaugebiet begann, dominieren volle und wuchtige Weine mit mittlerem Alkoholgehalt den Anbau in der Region. Stand Oktober 2015 existieren in der Region mehr als 50 Bodegas und Weingüter, die auf rund 6000 Hektar Rebfläche alljährlich mehr als 11 Millionen Liter Wein hervorbringen. In Toro wird sowohl Weisswein als auch Rotwein angebaut.