Shiraz Barossa Village Barossa Valley 2018

Shiraz Barossa Village Barossa Valley 2018

Australien, Barossa Valley
Ausverkauft
Australien
Barossa Valley
Rotwein
trocken

Shiraz Barossa Village Barossa Valley 2018

Seppeltsfield

Shiraz

Shiraz-Blockbuster von einem der ältesten Weingüter aus Down Under, der Eleganz mit Power verbindet. Vom Wine Enthusiast gab's für diese gelungene Kombi sehr gute 94 Punkte, James Suckling zückt 93 Punkte.

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Im Westen des berühmten Barossa Valley zieht sich ein Gebirgskamm vom Norden bis in den Süden. Joseph Ernst Seppelt war hier der erste Winzer, der bereits in den 1850er-Jahren die ersten Weingärten mit Shiraz anlegte, weil er das großartige Potenzial für den Weinbau direkt erkannte. Ihm folgten viele andere Winzer, aber es gab und gibt einen großen Unterschied. Denn bis heute ist das Weingut Seppeltsfield der einzige Betrieb im Barossa Valley, der am gesamten Gebirgskamm viele unterschiedliche Shiraz-Flächen besitzt. Und alle Weingärten geben einen Teil ihrer Trauben für den 'Barossa Village'. Diese komplexe Kombination aus unterschiedlicher Geologie, Geographie und Klima bringt so den Geschmack der Region - von elegant über fruchtig bis hin zu kraftvoll - unverfälscht auf die Flasche. So viel Finesse ist dem Wine Enthusiast große 94 Punkte für die 2018er-Edition wert!

94
Wine Enthusiast

Wine Enthusiast

All the hallmarks of Barossa Shiraz are here without much fuss. A heady, fruity nose of cherry and currant ride a wave of baking spice, mocha, furniture polish and earthy, mineral tones. The tannins are powerful but fine and nicely textured. - Christina Pickard

93
James Suckling

James Suckling

Dense and layered red with blackberry, tar and charcoal-scented character to the fruit. Full-bodied, chewy and flavorful. Yet, there’s freshness and a vivid ending.

Tasting Notes

In einem intensiven Purpurrot mit rubinroten Reflexen präsentiert sich der Shiraz im Glas. Anklänge von dunklen Pflaumen und Schwarzkirschen dominieren die Nase - zart unterlegt mit Backgewürzen, schwarzer Oliventapenade und frisch zerstossenem schwarzem Pfeffer. Am Gaumen dann sehr intensiv und kraftvoll, mit samtigen Tanninen. Hier findet man jetzt auch Noten von dunkler Schokolade und süsser Vanilleschote. Der Nachhall ist beeindruckend lang, der Wein trotz seiner Power extrem frei ausbalanciert. Bereits jetzt ein grosser Genuss, aber mit ein paar weiteren Jahren Flaschenreife wird dieser bestimmt noch grösser.

Passt Zu

Dunklem Fleisch wie Rind, Wild und Lamm, aber auch zur Käseplatte fantastisch. Unser Geheimtipp: Tajine!

Seppeltsfield

Seppeltsfield

Die Weinbauphilosophie von Seppeltsfield ist stark von der langen und spannenden Geschichte des Guts geprägt. Bis heute verstehen sie Weinmachen als echtes Handwerk. Der einzigartige "Gravity Cellar" aus dem Jahr 1888 spielt eine bedeutende Rolle im Stil vieler Abfüllungen. Die Weinbereitung wird hier sozusagen der Schwerkraft überlassen – ohne moderne Pumpentechnik.

Vinifikation

Der Seppeltsfield Shiraz 'Barossa Village' Barossa Valley 2018 wird zu 100 % aus Shiraz bereitet. Die Trauben stammen aus unterschiedlichen Weingärten, die sich wie eine Perlenschnur entlang der westlichen Gebirgskette von Nord nach Süd aufreihen. Nach der Lese wurden die Trauben in das historische Kelterhaus aus dem Jahr 1880 gebracht, wo sie zunächst kurz mazeriert wurden, bevor man sie in offenen Holzgärbottichen fermentierte. Allein mithilfe der Schwerkraft wurde der Wein dann in Holzfässern aus französischer Eiche gefüllt, wo er für mehrere Monate ausgebaut wurde.

Fact Sheet

Artikelnummer 143472
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Shiraz
Land Australien
Region Barossa Valley
Jahrgang 2018
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 15,00 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Seppeltsfield
Adresse Abfüller: Seppeltsfield, 730 Seppeltsfield Rd, AU-5355 Seppeltsfield

Unsere Aktionen