Blanc de Blancs brut 2016

Blanc de Blancs brut 2016

Deutschland, Rheingau
SonderpreisCHF 19.95*
Deutschland
Rheingau
Sekt
trocken

Blanc de Blancs brut 2016

Schloss Vaux

Weißburgunder, Chardonnay, Auxerrois

Die edlen Sekte von Schloss Vaux sind nicht nur besonders hochwertig, sondern auch sehr beliebt. Mit dem Blanc de Blancs 2016 bieten wir Ihnen jetzt ein echtes Schmankerl aus dem Rheingau an. Denn das kann man sonst nur in Restaurants geniessen.

SonderpreisCHF 19.95*

Awards

92
Wine in Black

Wine in Black

Nicht ohne Grund gehört das Schloss Vaux zu den renommiertesten Sekt-Erzeugern Deutschlands. Nur die besten Traubenqualitäten dürfen in den Keller kommen. Und dort wird unter der Ägide der beiden Kellermeister Joachim Renk und Maike Maria Münster höchsten Wert auf Tradition und Handwerk gelegt. Und zwar im besten Sinne. Dass hier ausschließlich Flaschengärung zum Einsatz kommt, versteht sich von selbst. Ebenso wie eine äußerst gewissenhafte Vinifikation vorab. So entstehen Edel-Schäumer, die überall auf der Welt eine große Fangemeinde haben. An einige der Sekte von Schloss Vaux kommt man für den heimischen Genuss aber nicht heran, denn sie werden exklusiv für die Gastronomie bereitet und degorgiert. So wie dieser Blanc de Blancs 2016. Restaurants lieben diesen Sekt, denn die Cuvée aus Weißburgunder, Chardonnay und Auxerrois ist ebenso elegant wie trinkig. Für die besonders feierlichen Momente im Leben. Da macht es uns schon ein wenig stolz, dass man im Rheingau jetzt eine Ausnahme gemacht hat, damit unsere Kunden diesen exklusiven Schäumer jetzt auch in den eigenen vier Wänden genießen können. Wenn das mal kein guter Grund ist, direkt mit diesem Blanc de Blancs anzustoßen!

Tasting Notes

Goldgelb mit silbernen Reflexen perlt der Blanc de Blancs im Glas. Apropos Perlen: Die Perlage ist hier extra fein und höchst elegant. Die Nase wird von zarten Apfel- und Birnenaromen umschmeichelt. Dabei immer dabei: die aparten Noten von süssem Hefegebäck. Am Gaumen präsentiert sich der Schaumwein ebenso lebendig wie feinsinnig. Die klug austarierte Struktur passt hervorragend zu den fruchtigen Noten, die von einem wunderschön geschmeidigen Weinsäureboden umrahmt werden.

Passt Zu

High-End-Sushi, Delikatessen wie Hummer und Trüffel oder pikant gefüllten Blätterteig-Variationen. Klassisch mit frischen Erdbeeren ein Traum!

Schloss Vaux

Schloss Vaux

Inhaber Nikolaus Graf von Plettenberg steht für eine vollkommen kompromisslose Sektbereitung. Seit 1868 wird in der Sektmanufaktur Sekt in traditioneller Flaschengärung hergestellt, wozu jede Flasche bis zu neun Mal in die Hand genommen wird. Es werden nur erstklassige und maßgeschneiderte Weine verwendet, um höchste Qualität sowie traditionelle Handwerkskunst zu wahren.

Vinifikation

Der Schloss Vaux Blanc de Blancs Brut 2016 ist eine Cuvée, die ungefähr zu gleichen Teilen aus Weissburgunder, Chardonnay und Auxerrois besteht. Nach der Lese und der Ganztraubenpressung wurde jede Sorte separat fermentiert. Danach fand die Assemblage statt, bevor es für die zweite Gärung und das 36-monatige Hefelager auf die Flasche ging. Anschliessend wurde der Sekt degorgiert und mit einer Versandosage versehen. Der Restzucker beläuft sich auf 3,8 Gramm pro Liter.

Fact Sheet

Artikelnummer 142677
Weintyp Sekt
Rebsorte(n) Weißburgunder, Chardonnay, Auxerrois
Land Deutschland
Region Rheingau
Jahrgang 2016
Geschmack trocken
Wein-Stil fruchtig & elegant
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 12,50 % vol
Restsäure (g) 7,80 g/l
Restsüsse (g) 3,80 g/l
Trinktemperatur 10-12°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Schloss Vaux
Adresse Hersteller: Sektmanufaktur Schloss VAUX AG, Kiedricher Straße 18a, DE-65343 Eltville

Unsere Aktionen