Pinot Noir Mature Vine Wanaka 2018

Pinot Noir Mature Vine Wanaka 2018

Neuseeland, Central Otago
SonderpreisCHF 60.00*
Neuseeland
Central Otago
Rotwein
trocken

Pinot Noir Mature Vine Wanaka 2018

Rippon

Pinot Noir

Phänomenale 98 Punkte zückt James Suckling für diesen neuseeländischen Überflieger-Pinot. Damit beweist Rippon einmal mehr seinen absoluten Kultstatus!

SonderpreisCHF 60.00*

Awards

97
Wine in Black

Wine in Black

Es ist schon ein besonders beschauliches Fleckchen Erde, dieser Lake Wanaka. Ruhig spiegeln sich die intensiven Sonnenstrahlen in dem Wasser, die dort reflektieren und auf die Rebhänge an dem Wanaka-Gebirge treffen, wo auf einer Höhe von 330 Metern die Pinot-Reben von Rippon tief in den von von Quartz, Ton und Gletscherkieseln geprägten Boden wurzeln. Weinbergsmaschinen sucht man vergeblich. Denn die Mills-Familie setzt ausschließlich auf naturnahe Bewirtschaftung per Hand. Man nimmt sich Zeit. Für jede einzelne Rebe, für jede einzelne Traube. Dieser Hingabe ist es zu verdanken, dass Rippon zu den Top-Weingütern Neuseelands gehört, wenn es um Pinot Noir geht. Denn auch im Keller lässt man sich Zeit. Kontrolliertes Nichtstun ist hier die Devise. Mit so wenig Eingriffen wie möglich, damit jeder Wein seinen eigenständigen Terroir-Charakter ungehindert voll entfalten kann. Und genau das konnte dann auch der Pinot Noir 'Rippon Mature Vine' Wanaka 2018 tun. Die Belohnung folgt auf dem Fuße. Nämlich phantastische 98 Punkte von James Suckling!

98
James Suckling

James Suckling

Dried strawberries, mushrooms, bark and flowers on the nose. It changes all the time! Full-bodied with intense yet refined tannins that drive the center palate to a long and almost endless finish. Great length. Great wine as always! Impressive to taste now, but this will be even better in three to five years.

Tasting Notes

In einem intensiven Rubinrot präsentiert sich der Pinot Noir im Glas. Die Nase zeigt sich hier beeindruckend konzentriert und intensiv mit Anklängen von Himbeere, Schwarzer Johannisbeere, Veilchen und Flieder sowie Blaubeere und Schwarzkirsche. Frische Minze, schwarzer Pfeffer, Eukalyptus und Bleistiftspitze runden das olfaktorische Erlebnis ab. Am Gaumen wunderbar fein und geschmeidig, mit seidigen Tanninen und einer herrlichen mineralischen Note, die das minutenlange Finish einleitet. Dieser Wein macht bereits jung sehr viel Freude, wird aber durch ein paar zusätzliche Jahre Reife noch profitieren.

Passt Zu

Tapas – ein perfekter Partner für Serrano-Schinken, Oliven, Chorizo und Co. Auch Pasta und Paella werden sich freuen!

Rippon

Rippon

Gut Ding will Weile haben. So könnte der Leitspruch des neuseeländischen Weinguts Rippon lauten. Denn hier, zwischen Lake Wanaka und dem Wanaka-Gebirge in Central Otago, lässt man den Dingen sehr viel Zeit – auch den Weinen. Mit viel Liebe zum Detail und einer kompromisslos naturnahen Bewirtschaftung katapultierte sich die Mills-Familie in die erste Riege der neuseeländischen Winemaker-Avantgarde.

Fact Sheet

Artikelnummer 143609
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Pinot Noir
Land Neuseeland
Region Central Otago
Jahrgang 2018
Geschmack trocken
Wein-Stil fruchtig & ausgewogen
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 13.50
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Rippon
Adresse Abfüller: Rippon, 246 Wanaka-Mt Aspiring Rd, NZ-9305 Wanaka

Unsere Aktionen