Sauvignon Blanc Stella Polaris trocken 2020

Sauvignon Blanc Stella Polaris trocken 2020

Deutschland, Pfalz
Ausverkauft
Deutschland
Pfalz
Weißwein
trocken

Sauvignon Blanc Stella Polaris trocken 2020

Oliver Zeter

Sauvignon Blanc

Der Name Oliver Zeter ist ein Synonym für erstklassigen Sauvignon Blanc aus Deutschland. Mit dem 'Stella Polaris' hat dieser Könner eine Exklusiv-Edition für unsere Kunden auf die Flasche gebracht. Welch eine Ehre!

Awards

92
Wine in Black

Wine in Black

Wo die Liebe hinfällt - die Rebsorte Sauvignon Blanc lässt Oliver Zeter einfach nicht los: Schon 2016 wurde der 'Fumé' von Mundus Vini zum ""Besten Sauvignon Blanc Deutschlands"" gekürt. Und jetzt hat der selbstbewusste Winzer mit seinem 'Stella Polaris' erneut bewiesen, dass er souverän mit dieser edlen Rebsorte umgehen kann. Diesmal wurden nicht 100 %, sondern 50 % des Weins im Holz fermentiert - es entsteht eine einmalige Harmonie zwischen knackigen Sauvignon-Aromen und würzigen Noten. Aber woher kommt der Name 'Stella Polaris'? Seit Jahren ziert ein trinkfreudiger Bär die Etiketten des Weinguts Zeter. Und im Sternbild des Kleinen Bären befindet sich der Polarstern (Stella Polaris). Das fasziniert den Winzer und erinnert ihn an sein Selbstverständnis: "Ich kann tun und lassen, was ich will - und das zur Perfektion treiben!" Sprich: Er folgt seinem eigenen Stern!

Tasting Notes

Animierende Nase mit exotischen Früchten, Apfel und etwas Birne. Dazu die dezenten Rauchnoten vom klug dosierten Holz, alles sehr, sehr einladend. Auch am Gaumen mit einnehmend harmonischer Balance zwischen herrlicher Frucht, frischer Mineralität, feiner Weinsäure und genial integriertem Holz.

Passt Zu

Gegrilltem Fisch und Meeresfrüchten – begleitet aber auch die feine asiatische Küche und süß-saure Gerichte gekonnt.

Oliver Zeter

Oliver Zeter

Das Weingut Oliver Zeter hat seinen Sitz in Neustadt-Haardt, im Herzen der Pfalz. Der gleichnamige Eigner machte sich gemeinsam mit seinem Vater und Bruder zunächst als Importeur einen Namen. Oliver selbst brachte jedoch von Anfang beste Voraussetzungen mit, um im Weinberg und Keller Hand anzulegen. In den Flaschen schlummern wahrhaftig spannende Weine!

Vinifikation

Die Sauvignon-Blanc-Trauben für den 'Stella Polaris' 2020 von Oliver Zeter stammen von den besten Lagen der Pfalz. Sie werden nach der Handlese auf sehr schonende Weise in 20-kg-Lesekörben zum Weingut gebracht und sanft gepresst. Die Hälfte des Mostes gärt spontan in Barriques aus französischer Eiche, die anderen 50 % im Stahltank. Es findet kein biologischer Säureabbau statt, um die typische Frische des Sauvignon Blanc zu erhalten. Schliesslich reift der Wein auf der Feinhefe im Edelstahltank. Hinzu kommen 5 % Viognier, die im 500 Liter-Holzfass fermentieren und eine biologischen Säureabbau durchmachen. "Das gibt dem 'Stella Polaris' Fülle und Struktur", sagt Zeter.

Fact Sheet

Artikelnummer 142710
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Sauvignon Blanc
Land Deutschland
Region Pfalz
Jahrgang 2020
Geschmack trocken
Wein-Stil saftig & frisch
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 12,50 % vol
Trinktemperatur 8-10°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Oliver Zeter
Adresse Gutsabfüllung, Abfüller: Oliver Zeter, Kirchwiesenstraße 5, DE-67434 Neustadt an der Weinstrasse

Unsere Aktionen