Narses Campania 2018

Narses Campania 2018

Italien, Kampanien
SonderpreisCHF 13.95*
Italien
Kampanien
Rotwein
trocken

Narses Campania 2018

La Bollina

Aglianico

Die Meister der einheimischen Rebsorten haben wieder zugeschlagen. Dieses Mal mit einem Aglianico der Extraklasse: saftig, fruchtig und mit der Sonne Kampaniens ausgestattet. Luca Maroni ist hin und weg und zieht beeindruckende 98 Punkte aus dem Hut.

SonderpreisCHF 13.95*

Awards

97
Wine in Black

Wine in Black

Mit der Società Agricola Bollina kann man den Geschmack von ganz Italien entdecken. Im Piemont beheimatet, hat es sich Winzer Andrea Bernardini zur Lebensaufgabe gemacht, über die Grenzen der Region hinaus den Geschmack der unterschiedlichen italienischen Terroirs schmeckbar zu machen. Damit genau das auch gelingt, setzt Bernardini auf das Zusammenspiel von unterschiedlichen Weinbaugebieten und autochthonen Rebsorten. Sein neuster Clou: der Aglianico 'Narses' aus Kampanien. Aglianico gehört zu den ältesten roten Rebsorten in Italien und wird bevorzugt in Kampanien angebaut. Um die Wurzeln noch tiefer in die Region zu schlagen, wurde der Name 'Narses' gewählt. Damit steht ein berühmter General der Spätantike für den Wein Pate. Narses gewann für den oströmischen Kaiser Justinian nicht nur viele bedeutende Schlachten, sondern half auch dabei, die Infrastruktur in Italien wieder aufzubauen, die nach einem gewaltigen Krieg im 6. Jahrhundert komplett zerstört war. Ob er nach getaner Arbeit ein Gläschen Aglianico genoss? Das ist leider nicht überliefert. Was aber amtlich dokumentiert ist: die wahnsinnig beeindruckenden 98 Punkte, mit denen Luca Maroni den Aglianico 'Narses' in der 2018er-Edition ehrt.

98
Luca Maroni

Luca Maroni

Tasting Notes

Rubinrot funkelt der Wein mit violetten Reflexen im Glas. Aromen von Waldbeeren und Schwarzkirschen strömen direkt nach dem Öffnen der Flasche in die Nase. Nuancen von Mokka und Vanille runden das olfaktorische Erlebnis im Glas dann ab. Am Gaumen ist der Wein wunderschön rund mit höchst angenehmer Struktur und geschliffenen Tanninen. Hier findet man auch zarte Holzanklänge, die sehr gut eingebunden sind. Ein voller und körperreicher Wein mit hervorragender Balance.

Passt Zu

Den grossen Drei: Pizza, Burger, Steak. Schmeichelt auch Street-Food-Favoriten wie Pulled Pork.

La Bollina

La Bollina

Das Weingut Società Agricola La Bollina ist in Serravalle Scrivia beheimatet, ein Weindorf mit gut 7.000 Einwohnern, das rund 20 km südöstlich von Alessandria im Piemont liegt. Da der Löwenanteil der Weinberge in der DOCG Gavi liegen, ist die Rebsorte Cortese natürlich die wichtigste, doch es werden auch Barbera und Chardonnay kultiviert.

Fact Sheet

Artikelnummer 142176
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Aglianico
Land Italien
Region Kampanien
Jahrgang 2018
Geschmack trocken
Wein-Stil vollmundig & kräftig
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 14.00
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent La Bollina
Adresse Abfüller: Bollina SRL, Via Monterotondo 58, IT-15069 Serravalle Scrivia (AL)

Unsere Aktionen