Riesling Leiterchen Mosel VDP.Grosses Gewächs trocken 2020

Riesling Leiterchen Mosel VDP.Grosses Gewächs trocken 2020

Deutschland, Mosel
SonderpreisCHF 21.95* NormalpreisCHF 23.95
Deutschland
Mosel
Weißwein
trocken

Riesling Leiterchen Mosel VDP.Grosses Gewächs trocken 2020

Josef Milz

Riesling

Grosses Gewächs! Mosel-Steillage! Schiefer-Terroir! Traditions-Weingut! 93+ Parker-Punkte! Das klingt nach Top-Qualität, aber auch nach einem horrenden Preis. Dem ersten Punkt stimmen wir zu, den zweiten weisen wir entschieden zurück. Ein echtes Schnäppchen!

SonderpreisCHF 21.95* NormalpreisCHF 23.95

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Bei Milz konnte man bereits den 500. Geburtstag feiern - ein beeindruckendes Jubiläum. Die Lage Leiterchen, die im Kern der Trittenheimer Apotheke liegt, trägt seit unglaublichen 190 Jahren Reben. Kellermeister Thomas Hermes und die beiden Geschäftsführer Markus Milz und Sebastian Schmidtke bringen die exzellenten Voraussetzungen, die diese steile Lage bietet, gekonnt und mit viel Erfahrung in die Flasche. Und weil das Leiterchen so gute Voraussetzungen für moselanisch trockene Rieslinge bietet, entsteht daraus im Weingut Josef Milz ein Großes Gewächs. Und zwar eines, das Jahr für Jahr Traumnoten von internationalen Verkostern an die Mosel holt. Für den Vorgängerjahrgang gab es 93 Parker-Punkte. Die 2020er-Edition ist zwar noch nicht verkostet, wird aber sicher an dieses Niveau anknüpfen.

93
Robert Parker

Robert Parker

The Trittenheimer Riesling Grosses Gewächs 2020 Leiterchen GG opens with an intense, deep and flinty yet bright and fragrant bouquet of lemon and crushed slate aromas. Round and refined on the palate, this is a full-bodied, elegant and complex, sustainably salty and crystalline dry Riesling with a long and intense as well as stimulating saline finish that also reveals very fine tannins and superb mineral grip in the cheeks. - Stephan Reinhardt

Tasting Notes

Rauchiger Schiefer, der ein wenig an Feuerstein erinnert, Meersalz, zitrische Noten und ein wenig Steinobst prägen die Nase des noch völlig jugendlich wirkenden, intensiv strohgelben Rieslings aus dem 'Leiterchen'. Am Gaumen zeigt sich das Grosse Gewächs elegant und expressiv mit einer fantastisch rassigen und gleichzeitig reifen Säure. Hinzu kommt eine satte gelbe und frische Frucht, die von pikanten salzigen, kräutrigen und steinigen Noten begleitet wird. Im Finale findet sich eine feine und ganz dezente moselanische Süsse, die diesem puren und beeindruckenden Steillagenriesling das i-Tüpfelchen aufsetzt.

Passt Zu

Gegrilltem Fisch und Meeresfrüchten – begleitet aber auch die feine asiatische Küche und süß-saure Gerichte gekonnt.

Josef Milz

Josef Milz

Seit über 500 Jahren betreibt die Familie Milz Weinbau an der berühmten Moselschleife in Trittenheim. Ein halbes Jahrhundert hat man sich hier dem Moselwein verschrieben - und das bedeutet natürlich Riesling. Anfang 2018 ist Sebastian Schmidtke als Geschäftsführer mit eingestiegen und brachte mit freiem Geist frischen Wind in das Traditionsweingut, das zu den Gründungsmitgliedern des VDP gehört.

Fact Sheet

Artikelnummer 145575
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Riesling
Land Deutschland
Region Mosel
Jahrgang 2020
Geschmack trocken
Wein-Stil saftig & frisch
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 13.00
Trinktemperatur 8-10°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Josef Milz
Adresse Gutsabfüllung, Abfüller: Weingut Josef Milz, Moselstraße 7-9, DE-54349 Trittenheim

Unsere Aktionen