Tinto Ribeiro 2020

Tinto Ribeiro 2020

Spanien, Galicien
SonderpreisCHF 16.95* NormalpreisCHF 17.95
Spanien
Galicien
Rotwein
trocken

Tinto Ribeiro 2020

Finca Viñoa

Caiño Longo, Sousón, Brancellao

Extrem viel Handarbeit trifft hier auf einen erstaunlich niedrigen Preis. Und dann wurde dieser Galicien-Geheimtipp auch noch mit 94 Punkten vom Guía Vinos Gourmets geadelt. Beeindruckend. Einfach nur beeindruckend!

SonderpreisCHF 16.95* NormalpreisCHF 17.95

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

In ihrer Heimat Spanien hat die Weinbau-Region Ribeiro in etwa den Status, den die Saar in Deutschland hat. Klein, fein, mit exzellenten Weinen aus familiären Betrieben, die oft aus aufwändigen, steilen Schiefer- und Granit-Terrassenlagen stammen. Eine zweite Übereinstimmung gibt‘s beim Preis-Qualitäts-Niveau. Ähnlich wie an der Saar, findet man auch im Nordwesten Spaniens verblüffend gute Weine für einen sehr überschaubaren Finanzeinsatz, bedenkt man das hohe Maß an Handarbeit, das der Terrassen-Weinbau mit sich bringt. Dies gilt im uneingeschränkten Maße für den Finca Viñoa Tinto Ribeiro 2020, eine raffinierte Cuvée aus den autochthonen Rebsorten Galiciens mit Caiño Longo, Sousón und Brancellao. So viel Rasse und Klasse, Feinheit und Struktur, Authentizität und Originalität findet man sonst nur bei weitaus kostspieligeren Weinen. Dass dann auch noch der Guía Vinos Gourmets beeindruckende 94 Punkte aufs Tablett legt, bestätigt nur, was für ein Qualitäts-Schnäppchen dieser coole Ribeiro-Tinto ist.

94
Gourmets

Guía de Vinos Gourmets

Violett-kirschrote Farbe. Intensive Nase, Aromen von Schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren, Veilchen, Flieder, Konfekt, Balsamico und Graphit. Kräftiger Auftakt, lebendige Säure, vollmundig und saftig. Langer Nachhall - vor allem in der Nase.

Tasting Notes

Ein intensives Rubinrot mit einem aufgehelltem Rand prägt die Optik des Weins. Intensive Aromen von Brombeeren, Heidelbeeren, Himbeeren, florale Anklänge nach Veilchen und Mohn sowie Zedernholz, gemahlener weisser Pfeffer und Graphit prägen die Nase - dezent unterlegt mit einer balsamischen Note. Der Auftakt am Gaumen ist agil, frisch, mit saftigen Beeren, intensivem Balsamico, leichter Muskatnuss und Vanille mit geschliffenem Tannin, dezenter Paprika und Wildkräutern. Als ob man die frischen Brisen, die vom Atlantik herüberwehen, schmeckt. Dazu dann noch der lange und intensive Abgang. Ein Genuss.

Passt Zu

Tapas – ein perfekter Partner für Serrano-Schinken, Oliven, Chorizo und Co. Auch Pasta und Paella werden sich freuen!

Finca Viñoa

Finca Viñoa

Die Finca Viñoa ist im Herzen des Anbaugebiets Ribeiro ansässig. Hier begannen die Brüder José und Javier Gonzalez ein persönliches Projekt, das aus dem Traum geboren wurde, die ausgestorbenen Weinberge im Avia-Tal mit Hilfe der regionalen Weinbauern wiederherzustellen. Die Mittel, um dieses Ziel zu erreichen, sind die unverwechselbaren autochthonen Rebsorten, die der Region Weltruhm verleihen.

Fact Sheet

Artikelnummer 143404
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Caiño Longo, Sousón, Brancellao
Land Spanien
Region Galicien
Jahrgang 2020
Geschmack trocken
Wein-Stil fruchtig & ausgewogen
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 12.50
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Finca Viñoa
Adresse Abfüller: Finca Viñoa, Caseriu Viñoa 3, ES-32516 Ourense

Unsere Aktionen