Des Dames de France Grand Cru

Des Dames de France Grand Cru

Frankreich, Champagne
SonderpreisCHF 32.95*
Frankreich
Champagne
Champagner
trocken

Des Dames de France Grand Cru

Champagne Pierre Boever

Pinot Noir, Chardonnay

Einst kaufte das renommierte Champagner-Haus Bollinger die Grand-Cru-Trauben der Familie Boever. Damit war 1946 aber Schluss! Seitdem vinifiziert das kleine Weingut mit genau diesen Trauben nämlich seinen eigenen phänomenalen Non-Vintage-Champagner.

SonderpreisCHF 32.95*

Awards

92
Wine in Black

Wine in Black

Wenn das mal keine einzigartige Geschichte ist: Eigentlich arbeiteten Paulette und Gaston Boever für das renommierte Champagner-Haus Bollinger. Sie als Buchhalterin, er in den Weingärten. Nebenbei bauten sie selbst Chardonnay und Pinot Noir in Grand-Cru-Lagen rund um Louvois und Bouzy an und verkauften ihre Trauben dann an Bollinger. Bis 1946. Damals begannen die Boevers später mit der Lese, da ihnen die Trauben noch nicht reif genug waren. Als sie mit ihrem Lesegut bei Bollinger ankamen, wollte man dort die Nachzügler-Trauben nicht mehr haben. Auch andere Champagner-Häuser weigerten sich, sie zu nehmen. Also vinifizierten Gaston und Paulette Boever kurzerhand ihren eigenen Champagner. Es war die Geburtsstunde des 'Des Dames de France' Grand Cru Non-Vintage. Einem Champagner, der es auch heute noch spielend mit der Qualität aus dem Hause Bollinger aufnehmen kann. Schließlich werden nach wie vor nur die besten Trauben für diese einzigartige Cuvée verwendet. Ein echter Insider-Tipp zu einem phänomenal fairen Preis!

Tasting Notes

Schon die prächtige goldgelbe Farbe und die edle Mousseux des Champagners zeugen von dessen Eleganz. In der Nase: Frische Zitrusdüfte und florale Noten, die sich mit intensiven Anklängen Marillen und vollreifen Pfirsichen sowie frisch gebackenem Brot und Sauerteig paaren. Am Gaumen überzeugt der 'Des Dames de France' mit seiner intensiven und komplexen Struktur ebenso wie mit seiner feinen und subtilen Perlage. Im langen Finale kommt eine angenehme Frische hinzu. Der Champagner brilliert mit aromatischem Reichtum und einer klaren und präzisen Ausdruckskraft, die für die kalkhaltigen Böden rund um Bouzy so typisch sind.

Passt Zu

High-End-Sushi, Delikatessen wie Hummer und Trüffel oder pikant gefüllten Blätterteig-Variationen. Klassisch mit frischen Erdbeeren ein Traum!

Champagne Pierre Boever

Champagne Pierre Boever

Zwischen Épernay und Reims liegt die kleine Ortschaft Louvois Val de Livre mitten im Herzen der Champagne. Bereits 1847 arbeiteten hier die ersten Boever-Vorfahren für unterschiedliche Champagner-Häuser. Diese Tradition führten auch Paulette und Gaston Boever fort, die in den 1940er-Jahren für das Champagner-Haus Bollinger tätig waren. Seit dem Jahr 2005 leitet Pierres Sohn Thomas dem Betrieb.

Fact Sheet

Artikelnummer 141615
Weintyp Champagner
Rebsorte(n) Pinot Noir, Chardonnay
Land Frankreich
Region Champagne
Jahrgang Non-Vintage
Geschmack trocken
Wein-Stil fruchtig & elegant
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 12.00
Restsäure (g) 4.23
Restsüsse (g) 9.00
Trinktemperatur 10-12°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Champagne Pierre Boever
Adresse Einführer: Champagne Pierre Boever, 8-10 Rue Michel Letellier, FR-51150 Tours-sur-Marne

Unsere Aktionen