Champagne Charles Collin brut

Champagne Charles Collin brut

Frankreich, Champagne
SonderpreisCHF 31.95*
Frankreich
Champagne
Champagner
brut

Champagne Charles Collin brut

Champagne Charles Collin

Chardonnay, Pinot Noir, Pinot Meunier

Die Côte des Bar hat sich zu einem Hort exzellenter Champagner mit attraktivem Preisniveau entwickelt. Für viele sind das immer noch Geheimtipps, die es zu entdecken gilt. So wie den mit 96 Punkten dekorierten Charles Collin Brut. Es lohnt sich!

SonderpreisCHF 31.95*

Awards

96
Wine in Black

Wine in Black

Lange war die Côte des Bar das Stiefkind der gesamten Champagne. Sie liegt weit entfernt von Reims und Épernay und außerdem gibt es dort keine Kreide. Heute aber ist man froh um diese Region, denn sie bringt noch einmal eine ganz andere Stilistik in das Portfolio der vielen unterschiedlichen Böden der Champagne. Die Côte des Bar grenzt an das Chablis und entsprechend stehen die Reben dort in Böden aus Portlandian- und Kimmeridge-Kalk. Die Champagner erhalten dadurch eine ganz eigene, faszinierende Mineralität und Weinsäurestruktur. Das Gute für Weinliebhaber ist, dass viele der Champagner von dort immer noch zu einem sehr attraktiven Preis zu haben sind. So wie die von Champagne Charles Collin. Dass das gleichzeitig höchst attraktive Schaumweine sind, wird beim Genuss des Charles Collin Brut schnell klar und das hat auch die Jury der Decanter World Wine Awards mit einer hohen Bewertung deutlich gemacht.

Tasting Notes

Der Champagner strahlt im Glas in einem zarten Strohgelb, durch das sich eine feine Perlage zieht. Im Duft wirkt der Schäumer frisch und klar mit Noten von Nektarinen und Mirabellen, Äpfeln samt Schalen, etwas Zitrone sowie Brotkrusten, Pistazien und Mandeln. Am Gaumen verbinden sich diese Noten mit einer klaren, frischen Säurestruktur. Der Brut wirkt intensiv und balanciert mit einer feinen Kombination aus Frucht, weissem Nougat und lebendiger Mineralität.

Champagne Charles Collin

Champagne Charles Collin

Champagne Charles Collin wurde 1952 im Herzen der Côte des Bar gegründet. Die Genossenschaft umfasst heute mehr als 140 Winzer und 330 Hektar Rebfläche. Über 90 % der Weinberge sind mit Pinot Noir bepflanzt, der Rest mit Chardonnay. Die Champagner werden traditionell mindestens drei Jahre lang in den Kellern gelagert, die Premium-Champagner sogar fünf Jahre lang.

Fact Sheet

Artikelnummer 147991
Weintyp Champagner
Rebsorte(n) Chardonnay, Pinot Noir, Pinot Meunier
Land Frankreich
Region Champagne
Jahrgang Non-Vintage
Geschmack brut
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 12.00
Restsäure (g) 4.30
Restsüsse (g) 8.70
Trinktemperatur 6-8°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Champagne Charles Collin
Adresse Einführer: Champagne Charles Collin, 27 Rue des Pressoirs, FR-10360 Fontette

Unsere Aktionen