Malbec & Cabernet Franc Proyecto Hermanas 2018

Malbec & Cabernet Franc Proyecto Hermanas 2018

Argentinien, Mendoza
SonderpreisCHF 25.95* NormalpreisCHF 31.00
Argentinien
Mendoza
Rotwein
trocken

Malbec & Cabernet Franc Proyecto Hermanas 2018

Bodega Lagarde

Malbec, Cabernet Franc

Dieser Anden-Blend vereint florale Fruchtigkeit und Frische in sich. Und ist an komplexer Eleganz fast nicht zu überbieten. Die logische Konsequenz: 93 Parker-Punkte und 94 Punkte vom Guía Descorchados!

SonderpreisCHF 25.95* NormalpreisCHF 31.00

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Argentische Weintradition neu interpretiert - so lässt sich das Hermanas-Projekt der Bodega Lagarde wohl am besten zusammenfassen. In diesem Fall heißt das, dass die Trauben aus den besten Höhenlagen des Weinguts stammen - nur ein paar Meter vom legendären Adrianna Vineyard entfernt, dem wohl berühmtesten Weingarten in Mendoza. Um das Terroir 1 zu 1 auf die Flasche zu bringen, ist unter der Ägide des Önlogen Juan Roby penible Weinbergsarbeit angesagt, damit nur perfektes Traubenmaterial gelesen werden kann. Und genau das wird dann im Keller so schonend wie möglich vinifiziert, damit der Wein seinen höchst eigenen Charakter entwickeln kann. Das ist natürlich extrem riskant. Aber der Mut wird Jahr für Jahr mit hymnischen Bewertungen belohnt. Die 2018er-Edition bildet da mit 93 Parker-Punkten und 94 Punkten vom Guía Descorchados keine Ausnahme!

94
Descorchados

Guía Descorchados

Both varieties were aged for a year in used barrels, and what comes out of them is a powerful wine with the notes of ripe red fruits and violets characteristic of mountain malbec, along with the succulent but somewhat herbal side of the cabernet franc from Luján. It has a tense texture with sharp tannins, and the finish is flooded with tobacco notes.

93
Robert Parker

Robert Parker

2018 was cooler than 2017, and the wine shows more freshness and contained ripeness (it's below 14% alcohol), displaying a mixture of red and black fruit and judicious use of the wood. This is balanced and combines the character from Gualtallary and Luján, clean and precise with freshness. - Luis Gutiérrez

Tasting Notes

Ein tiefes Rubinrot und purpurne Reflexe prägen die Optik des Weins. Bereits die Nase zeigt die enorme Komplexität. Anklänge von Veilchen, Brombeere, Heidelbeere, Schwarzkirsche und dunkler Pflaume finden sich hier ebenso wie frische Wiesenkräuter und pikante Gewürze. Auch eine feine Fassnote ist wahrnehmbar. Am Gaumen dann erstaunlich frisch und lebendig, mit bereits mürbe werdenden Tanninen und einer sehr tiefen Struktur. Hier kommen jetzt auch mineralische Noten, etwas Leder und getrocknete Tabakblätter mit ins Spiel. Die Kräuterwürze läutet dann das lange und lebendige Finish ein.

Passt Zu

Dunklem Fleisch wie Rind, Wild und Lamm, aber auch zur Käseplatte fantastisch. Unser Geheimtipp: Tajine!

Bodega Lagarde

Bodega Lagarde

1897 in Mendoza gegründet, gehört die Bodega Lagarde zu den ältesten Weingütern in Argentinien. Zu größerem Ruhm gelang es aber erst, als es 1969 von der Familie Pescarmona gekauft wurde. Weingärten über 1.000 Meter über dem Meeresspiegel? Kein Problem! Natürlich spielt auch bei der Bodega Lagarde Malbec die Hauptrolle.

Fact Sheet

Artikelnummer 143505
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Malbec, Cabernet Franc
Land Argentinien
Region Mendoza
Jahrgang 2018
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 13.50
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Bodega Lagarde
Adresse Abfüller: Lagarde S.A, San Martin 1745, AR-5507 Luján de Cuyo

Unsere Aktionen