Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Cabernet Sauvignon 'Estate Vineyards' Stellenbosch 2019
  • Platter's Wine Guide - 4,5
  • cult_winemaker_ch

Cabernet Sauvignon 'Estate Vineyards' Stellenbosch 2019

Rust en Vrede Estate

Cabernet Sauvignon

CHF 25,95*
0,75l · CHF 34,60/l
Voraussichtliche Lieferung in 4-8 Werktagen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung ab 12 Flaschen oder CHF 250 Bestellwert!
Ansonsten pauschal CHF 9,95.

Ein Kap-Cab, der Jahr für Jahr im Licht seiner Bestnoten erstrahlt. Auch die 2019er-Edition präsentiert sich erneut in absoluter Topform und leuchtet im Glanz von 4,5 Sternen, die Platter's Wine Guide jubelnd verleiht!

Rust en Vrede Cabernet Sauvignon 'Estate Vineyards' Stellenbosch 2019
Cabernet Sauvignon 'Estate Vineyards' Stellenbosch 2019
Rust en Vrede Estate
CHF 25,95*
0,75l · CHF 34,60/l
Wein aus Stellenbosch, Südafrika
Stellenbosch Rust en Vrede Estate

Awards

Platter's Wine Guide 4,5 / 5 Sterne

"Confident & supple, showing creamy cassis, black cherry & pencil shavings. 2019 velvet R&V styling, silky yet firm tannins frame blackcurrant core, dusting of cocoa, a line of stony acid drawn right through. Beautifully balanced. 18 months oak, 20% new."

Wine in Black-Bewertung: 94 P

Man mag es kaum glauben, aber die am häufigsten vorkommende rote Rebsorte in Südafrika ist tatsächlich nicht Pinotage, sonder Cabernet Sauvignon. Vor allem im milderen Klima rund um und in Stellenbosch, das vom Benguela-Strom äusserst positiv beeinflusst wird, fühlen sich die Rebstöcke wohl. Wenn dann aber noch ein Winemaker wie Coenie Snyman Hand an das qualitativ hochwertige Lesegut legt, ist ein grosser Wein quasi garantiert. Nicht umsonst hat sich Rust en Vrede seit den späten 1970er-Jahren den Ruf als 'führendes Rotweingut Südafrikas' erarbeitet. Ihre Parade-Rebsorten sind dabei vor allem Cabernet Sauvignon und Syrah.

Und für seinen Cabernet Sauvignon 'Estate Vineyards' nimmt sich Winemaker Coenie Snyman vor allem eins: Zeit. Ganze 18 Monate lang reift der Wein in französischer Eiche - so entsteht ein Wein, der mit seiner rotfruchtigen Feinheit ebenso zu glänzen weiss wie mit seiner raffiniert austarierten Struktur, die von seidigen Tanninen bis zu einem nicht enden wollenden Abgang begleitet wird. Die 4,5 Sterne vom Platter's Wine Guide sind da mehr als verdient!

Tasting Note

Tiefrot leuchtet der 'Estate Vineyards' mit funkelnden violetten Reflexen im Glas. Das herrlich-würzige Bouquet zeigt Schwarze Johannisbeere, reife Brombeere, dunkle Pflaume, unterlegt mit Noten von getrockneten Kräutern, Zedernholz, Graphit und Zigarrenkiste. Am Gaumen präsentiert er sich machtvoll und finessenreich zugleich, mit einer ausdrucksvollen Aromendichte und einer genialen Tanninstruktur, zeigt viel Spiel und grosse Rebsorten-Typizität, unterstützt von feinreifen Tanninen, deren Schmelz und Struktur perfekt mit dem 18-monatigen Fass-Ausbau harmonieren. Cooler Kap-Cab!

rotwein aromas, wein aus Südafrika

Passt zu

Perfekt zu Rind und Lamm vom Grill, zu gebratenem Gemüse und würzigem Hartkäse.

Wein passt Lammfleisch
Wein passt gegrilltem Gemüse

Weingut

Bekannt als eines der kultigsten Weingüter Südafrikas wurde Rust en Vrede bereits 1694 gegründet, die wahre Erfolgsstory aber begann 1978 als der ehemalige Rugby-Nationalspieler Jannie Engelbrecht die bisher vernachlässigte Farm kaufte und daraus ein Musterweingut formte, dessen kapholländische Architektur heute unter Denkmalschutz steht. Von den vielen internationalen Auszeichnungen, die das Weingut über die Jahrzehnte bekam, sind sicher die Wahl des Rust en Vrede Estate Wines unter die besten 100 Weine der Welt (Wine Spectator) und die Nominierung als offizieller Wein beim Friedensnobelpreis-Dinner anlässlich der Ehrung von Nelson Mandela zu erwähnen. Heute wird das Weingut von seinem Sohn Jean Engelbrecht geführt, es sind 55 Hektar unter Reben, der Fokus liegt auf Rotwein mit Cabernet Sauvignon, Shiraz und Merlot. Der vom bekannten Architekten Gawie Fagan erbaute unterirdische Fasskeller sorgt für perfekte Vinifikations-Bedingungen, die Böden und das Klima in Stellenbosch bilden das exzellente Fundament für hochwertigen Rotwein. Jean Engelbrecht arbeitet zudem mit seinem Freund Ernie Els (eine weitere Sport-Ikone aus Südafrika) zusammen und bringt auch unter dem Namen Engelbrecht Els Vineyards stilbildende Rotweine heraus. Übrigens, allein das Restaurant des Weingutes – untergebracht im alten Fasslager – ist ein Besuch des Rust en Vrede Estates wert.

Mehr lesen
Google Map of Rust en Vrede

Vinifikation

Rust en Vrede Cabernet Sauvignon 'Estate Vineyards' Stellenbosch 2019 ist ein reinsortiger Cabernet Sauvignon. Die Trauben werden sorgsam von Hand gelesen und selektioniert, entrappt und gequetscht in offene Gärtanks gegeben. Nach der 21-tägigen Mazeration reift der Wein für 18 Monate in grossen französischen Eichenfässer (zu 20 % neu, 20 % Zweitbelegung, 20 % Drittbelegung, 40 % Viertbelegung).

Wein aus Stellenbosch, Südafrika

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Cabernet Sauvignon
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Stellenbosch
  • Produzent:
    Rust en Vrede Estate
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    13,5 % vol.
  • Passt zu:
    Lammfleisch, gegrilltem Gemüse
  • Reifepotenzial:
    bis 2030
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    Elegant, Harmonisch, Komplex
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    16666
  • Erzeugeradresse:
    Rust en Vrede
    Annandale Road
    7599 Stellenbosch
    South Africa
  • Importeuradresse:
    Joh. Eggers Sohn GmbH
    Konsul-Smidt-Straße 8
    28217 Bremen
    Germany
Cabernet Sauvignon, wein aus Südafrika

Das könnte Ihnen auch gefallen