Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Pinot Noir Riserva 'Jura' 2016
  • James Suckling - 93
  • tipp_ch

Pinot Noir Riserva 'Jura' 2016

Nals Margreid

Pinot Noir

CHF 24,95 UVP
CHF 23,95*
CHF 31,93 / Liter
Voraussichtliche Lieferung in 4-8 Werktagen

Kraftvoll und doch höchst elegant - der Pinot Noir Riserva 'Jura' zeigt auch mit seiner 2016er-Edition die kontrastreiche Faszination Südtirols. Nicht nur wir sind begeistert: James Suckling zückt für diesen Rotwein-Traum 93 Punkte!

Nals Margreid Pinot Noir Riserva 'Jura' 2016
Pinot Noir Riserva 'Jura' 2016
Nals Margreid
CHF 24,95 UVP
CHF 23,95*
CHF 31,93 / Liter

Awards

James Suckling 93 / 100 Punkte

"Dried rose petals, blueberries, fresh herbs, dried spices and citrus. Medium to full body and a lovely core of red fruit, enveloped by firm but generous tannins. Bright acidity carries this through to a tightly wound finish. Drink now or hold."

Wine in Black Bewertung: 93 P

Eppan ist nicht ohne Grund das Herzstück des Weinbaus in Südtirol. Dank des gemässigten Klimas mit seinen warmen Tagen und milden Nächten reifen die Trauben hier langsam und vor allem kontinuierlich. Das allein ist schon ein Garant für höchst ausbalancierte Weine. Bei dem Pinot Noir Riserva 'Jura' des Vorzeige-Betriebs Nals Margreid kommen dann noch die verdichten Moräneböden hinzu. Die Wurzeln der Pinot Noir-Reben müssen sich tief durch die Schuttablagerungen der ehemaligen Gletscher kämpfen, um sich selbst versorgen zu können. Dadurch geben sie geschmacklich das Terroir mit seinen uralten Mineralien und der alpinen Frische ideal wieder. Sorgfältige Reben-Pflege der Winzer sowie eine gewissenhafte und präzise Arbeit im Keller runden die hohen Ansprüche von Nals Margreid ab. Das Ergebnis ist ein dichter, komplexer und doch frisch-eleganter Pinot Noir, der so nur in Südtirol entstehen kann. Dieser herkunftsbezogene Geschmack begeistert auch James Suckling, der hier direkt 93 Punkte springen liess.

Tasting Note

In einem intensiven Rubinrot funkelt der Wein mit violetten Reflexen im Glas. Aromen von reifen Kirschen, wilden Heidelbeeren und roten Waldbeeren strömen satt in die Nase. Die Frucht wird ideal durch würzige Nuancen von getrockneten Kräutern ergänzt. Am Gaumen präsentiert sich der Wein kraftvoll mit viel Druck, bleibt dabei aber stets vornehm und elegant. Das ist nicht zuletzt den hervorragend ausbalancierten Tanninen zu verdanken, die für eine harmonische Fülle sorgen und die fruchtigen Komponenten ideal einbinden. Im langen Abgang dann wieder eine angenehme Kräuterwürze. Was für ein intensiver und vielschichtiger Gaumen-Schmeichler!

rotwein aromas, wein aus Italien

Passt zu

So ein intensiver und facettenreicher Pinot Noir schreit förmlich nach Wild-Gerichten oder lange geschmortem Rindfleisch. Auch würzige und gut gereifte Käsesorten sind eine ideale Begleitung.

Wein passt Wild
Wein passt kräftigem Käse

Bewertungen und Pressestimmen

Falstaff über das Weingut

"Die Kellerei Nals Margreid besitzt rund 170 Hektar Rebfläche, verteilt in 14 Gebieten, die sich zwischen Nals und Margreid befinden. Von den Weinbergen rund um das historische Weindorf Margreid reichen die Höhenlagen von 250 bis auf beachtliche 900 Meter Seehöhe oberhalb von Nals. Gerade diese unterschiedlichen Höhenlagen verleihen den Weinen eine unverwechselbare alpine Frische. Während man in und um Nals hauptsächlich Weissburgunder und Sauvignon anbaut, haben im Süden bei Margreid die Sorten Pinot Grigio und Chardonnay ihren idealen Standort und ihr optimales Mikroklima gefunden. Diese Sorten profitieren vom mediterranen Einfluss und der frischen Ora-Brise vom Gardasee. Durch viel Wärme und die südliche Exposition der Weingärten fühlen sich die kräftigen roten Sorten, Merlot und Cabernet bei Margreid äusserst wohl."

Der kleine Johnson über das Weingut

„Berühmtes Weingut. Kleine qualitätsbewusste Winzergenossenschaft mit alpenfrischen Weissweinen...“

Robert Parker’s Wine Advocate über das Weingut

„Under the leadership of President Walter Schwarz and oenologist Harald Schraffl, Cantina Nals Margreid has done a terrific job of mapping out the 13 viticulture subzones that it farms and paring a grape variety to each specific territory. In all, the estate farms 150 hectares of vine north and south of Bolzano.“ - Monica Larner

Gambero Rosso über das Weingut

„Dank der Fähigkeiten von Kellermeister Harald Schraffl wird der Stil der Weine jedes Jahr präziser und terroirgeprägter, Ergebnis eines eingeschlagenen Weges, der keine einfachen Abkürzungen sucht sondern eine solide Richtung verinnerlich hat, aufbauend auf Einsatz und Respekt.“

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Gemeinsamkeit macht stark... und gut! Wie gut, das zeigt kaum ein anderer Südtiroler Weinerzeuger besser als die Kellerei Nals Margreid, 1932 als Kellerei Nals gegründet und 1954 mit der Kellerei Margreid-Entiklar verschmolzen. Mit vereinten Kräften ging man an die Arbeit, um in Südtirol neue Massstäbe für hochwertige Weine zu setzen.

Mehr zum Weingut
Google Map of Kellerei Nals Margreid

Vinifikation

Der Pinot Noir Riserva 'Jura' 2016 der Kellerei Nals Margreid besteht zu 100 % aus Pinot Noir. Die Trauben gedeihen in der Südtiroler Region Eppan auf verdichteten Moräneböden bei gemässigtem Klima. Nach einer akribischen Lese und einer schonenden Vinifikation wird der Wein ein Jahr lang im Barrique sowie im Tonneaux ausgebaut.

Rotwein aus Trentino-Südtirol,  Italien, vinifikation

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Pinot Noir
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Trentino-Südtirol
  • Produzent:
    Nals Margreid
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    14,5 % vol.
  • Passt zu:
    Wild, kräftigem Käse
  • Reifepotenzial:
    bis 2022
  • Ausbau:
    Barrique und grosses Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    Opulent
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    14669
  • Erzeugeradresse:
    Kellerei Nals Margreid
    39010 Nals
    Italien
Pinot Noir, wein aus Italien

Das könnte Ihnen auch gefallen