Warenkorb reserviert für 00:00Minuten

    La Rioja Alta Reserva 'Viña Ardanza' 2005

    La Rioja Alta

    Tempranillo, Garnacha

    ausverkauft

    Punkte-Zauber mit 96, 94, 18, 93, 2 x 92 und Goldmedaille: Falstaff & Co. lassen es Traumbewertungen regnen für einen hinreissenden Rioja-Klassiker – der mit unter 20 Euro ein echtes Schnäppchen ist!

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Awards

    Wine in Black Bewertung: 94 P

    Die Viña Ardanza-Reserva ist einer der absoluten Rioja-Klassiker. Auch wenn die Bodega Rioja Alta im Keller modern ausgestattet ist, so heisst hier Weinbereitung in erster Linie traditionelle handwerkliche Arbeit – und das verkörpert dieser Wein auf grandiose Weise.

    Im Glas zeigt sein kräftiges, aber durchlässiges Rot die Eleganz und filigrane Finesse dieses Weins, die ganz die klassische Rioja-Stilistik kennzeichnet. Die Nase ist schon ungemein animierend und präsentiert sich mit Anklängen an Cassis, dunkle Süsskirschen, eingelegte Brombeeren und dunkle Trüffelschokolade, aber zugleich auch frisch geschroteter Pfeffer und gegrilltes Fleisch. Mit etwas Vanille, ein wenig Kokos und einer Prise schwarzen Pfeffers im Hintergrund macht sich der lange Ausbau im Fass bemerkbar. Doch erst am Gaumen zeigt diese Reserva ihre wahre Klasse: herrlich weich, saftig, mit cremigen Tanninen und einer gut integrierten feinen Säure. Und dann der Abgang: lang, vibrierend und dennoch elegant.

    rotwein aromas, wein aus Spanien

    Mit Weinen wie der 'Viña Ardanza' ist die Rioja einst berühmt geworden. Dieser Wein ist schon fast ein Zeitzeuge der historisch gewachsenen Grösse dieses Anbaugebiets – auf gar keinen Fall verpassen!

    Auszeichnungen & Kritikermeinungen

    96 Punkte Falstaff

    „20 Prozent Garnacha aus Rioja Baja. 6 Soutiragen. Schokolade, Malz, Feige, Rum, deutlich tertiär in den Aromen. Präsent und homogen im Druckaufbau am Gaumen. Feinkörniges Tannin, reifer aber nicht zimperlicher Säurenerv, mineralischer Unterbau. Hohe Verdichtung in einem feingliedrigen, saftig grundierten Stil. Pure Eleganz.“ - Peter Moser und Ulrich Sautter

    94 Punkte Robert Parker's Wine Advocate

    „Cropped from a vintage deemed almost perfect, the 2005 Viña Ardanza Reserva follows the same varietal mix found in the last vintages; 80% Tempranillo and 20% Garnacha. The grapes are always sourced from the same vineyards, 30-year-old Tempranillo from Fuenmayor and Cenicero in Rioja Alta and Garnacha from Tudelilla in Rioja Baja. In the case of the 2005, it was racked six times during its elevage. The one bottle I tasted first was a bit evolved with plenty of cigar ash, incense and leather along with hung game (woodcock came to mind). But the palate was drying out a bit. Another bottle showed much fresher, with a great classical Rioja profile. This is very affordable making it a superb value for what it delivers. This wine is not produced in 2002, 2003, 2006, 2011 or 2013.“ – Luis Gutiérrez

    18 Punkte Jancis Robinson

    „Rioja classic style. Fine-looking classic nose, clean oak, spices and leather. It is harmonious, deep and complex. The palate is a great remainder of good old times, smooth, mellowed, long, complex and very well defined. It has lots of tobacco and cigar box flavours. Very elegant wine, still has a great future.“ – Ferran Centelles

    Goldmedaille Decanter Wine Awards 2014

    „A fine, old-fashioned Rioja with classic, well-developed fruit aromas showing nice secondary characters of slightly burnt coffee beans, soy sauce, liquorice and tobacco leaves. Complex, with lots of depth, richness and elegance on the palate, leather, dried leaves and spice.“

    93 Punkte Guía Peñín

    „Color guinda. Aroma especiado, fina reducción, cuero mojado, ebanistería, tostado, fruta madura. Boca especiado, largo, tostado.“

    92 Punkte Wine Spectator

    „This traditional red offers dried cherry, orange peel, tobacco and sanguine flavors in a silky texture, supported by light, firm tannins and balsamic acidity. Focused and fresh, with a juicy finish. Drink now. 50,000 cases made.“ – Tod Mostero

    92 Punkte Stephen Tanzer’s International Wine Cellar

    „80% tempranillo and 20% garnacha; aged in used American oak barrels for three years: Deep ruby. Sexy, highly perfumed aromas of red fruit preserves, vanilla, mocha and fresh flowers, with a hint of pipe tobacco coming up with air. Sappy and broad on entry, then more taut in the middle, with sweet cherry-vanilla and spicecake flavors given lift by juicy acidity. Closes smooth, spicy and long, with lingering smokiness and fine-grained tannins adding grip. A touch more lively than the excellent 2004 version of this wine and of equal quality, which makes it an outstanding value in old-school Rioja.“ – Josh Raynolds

    Wein Bewertungen und Pressestimmen

    Weingut

    Anno Domini 1890. Fünf baskische Winzer mit Wurzeln in der Rioja gründen am 10. Juli die 'Sociedad Vinícola de la Rioja Alta' in Haro. Von Anfang an dachte man hier in grösseren Zusammenhängen und engagierte den französischen Önologen Alfonso Vigier, denn fürs Wein-Know-how galt die Grande Nation als massgebend. Im Jahr 1891 fand man dann den endgültigen Namen 'La Rioja Alta'. Eine Legende war geboren!

    Mehr zum Weingut
    Google Map of La Rioja Alta, S.A.

    Der Wein

    Nach zwei durchwachsenen Jahren ohne die richtige Traubenqualität, brachte das Jahr 2005 wieder alle Voraussetzungen, um eine La Rioja Alta Reserva 'Viña Ardanza' zu erzeugen: Reichlich Wasser und Schnee im Winter, keine Schädlinge im Frühjahr, starke Tag und Nacht-Temperaturschwankungen und aussergewöhnlich gutes Wetter im September (unterstützt durch kalte Nordwinde vor der Weinlese) waren entscheidend für eine langsame, ausgewogene Entwicklung der Trauben. So konnten sie in hoher Qualität bei geringen Erträgen gelesen werden. Nach der Fermentierung wurde der Tempranillo-Anteil des Weins für 36 Monate in Barriques (amerikanische Eiche) ausgebaut, der Garnacha-Anteil für 30 Monate in 2 bis 3 Jahre alten Fässern. Nach der Abfüllung im Dezember 2009 reifte der Wein weitere viereinhalb Jahre in der Flasche, bevor er für den Handel freigegeben wurde.

    Wein aus Rioja, Spanien

    Fact Sheet

    • Weintyp:
      Rotwein
    • Produzent:
      La Rioja Alta
    • gesetzliche Angaben:
      enthält Sulfite
    • Wein-Stil:
      Mild, Harmonisch, Elegant
    • Geschmack:
      trocken
    • Ausbau:
      Barrique
    • Reifepotenzial:
      bis 2025
    • Rebsorte(n):
      Tempranillo, Garnacha
    • Nettofüllmenge (in Liter):
      0,75
    • Region:
      Rioja
    • Trinktemperatur:
      18-20 °C
    • Alkoholgehalt:
      13,5 % vol.
    • Artikelnummer:
      9301
    • Erzeugeradresse:
      La Rioja Alta, S.A.
      26200 Haro
      Spain
    Tempranillo, wein aus Spanien