Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Viognier 'Terroir Altitude' 2017

Viognier 'Terroir Altitude' 2017

Fortant de France

Viognier

CHF 12,95*
CHF 17,27 / Liter
Voraussichtliche Lieferung in 4-8 Werktagen

Lasst Blumen sprechen! Es ist einfach meisterhaft, wie Fortant de Franc den wunderbaren Charakter der Viognier-Rebe herausarbeitet: harmonisch, dicht, frisch. Auch Mundus Vini urteilt glasklar: Gold - und bester Weisswein seiner Region!

Awards

Wine in Black Bewertung: 91 P

In Südfrankreich liefert die Natur perfekte Steilvorlagen für den Weinanbau. Aber man muss die Möglichkeiten auch erkennen. Fortant de France gehört zu den besten Chancenverwertern im Pays d'Oc. Der Viognier 'Terroir Altitude' ist erneut ein schlagender Beweis: Ein stolzer Vertreter seiner Rebsorte zu einem mehr als würdigen Kurs, mit Gold behängt und als 'best of show' bei Mundus Vini geadelt.

Tasting Note

Ein hellgelber und doch sehr warmer Farbton empfängt Sie und weist schon in die Richtung der köstlichen Duftnoten, die Sie erwarten dürfen: eine grosse Blumenwiese, Birnen und Pfirsiche - soviel Sommergefühl ist ja kaum auszuhalten. Im Mund präsentiert sich der Viognier 'Terroir Altitude' 2017 mit einem vollen Körper und grosser Harmonie. Der Trick, den Fortant de France vollendet beherrschen, ist: Eingewoben in das üppige Geschmacksbild ist ein Tupfer Weinsäure, der stets einen leichten, frischen Wind verbreitet. Kann man Sommertage in Flaschen füllen? Bien sur!

Passt zu

Wenn die asiatische Küche mal im Schärfegrad zulegt, ist der Viognier von Fortant ein idealer Begleiter, der mit seiner Rundheit einen ruhenden Gegenpol schafft. Gleiches gilt für ein Ratatouille, in das eine Chilischote reingefallen ist. Ein Tunfischtatar mit Mojo Verde sammelt ebenfalls viele Harmoniepunkte.

Bewertungen & Pressestimmen

GOLD Mundus Vini Frühjahrsverkostung 2019

Best Of Show Pays d'oc white

Weingut

Fortant ist im Languedoc-Roussillon, im Süden Frankreichs beheimatet, mit dem Hauptsitz in Sète. Es handelt sich um eine Gründung der Familie Skalli, die ihre Anfänge in den 1920er Jahren in Französisch-Algerien hatte und in den 1960 Jahren nach und nach in mediterranen Anbaugebieten Weingüter gründeten.
Von Anfang an verstanden sich die Skallis als Pioniere und so wurden die klassischen Rebsorten des Nordens wie Chardonnay, Sauvignon Blanc, Merlot, Syrah und Cabernet Sauvignon in den Süden gebracht. Auch die Qualifizierung der Weine als 'Vin de Pays d'Oc' ist ihnen zu verdanken. 'Pays d’oc' bezieht sich auf die alte Region Okzitanien (frz. Occitanie). ‘Oc’ bedeutet auf okzitanisch ‘ja’ und ‘Langue d’Oc’ ist die Sprache der Okzitanier.
Der Zweig Fortant de France wurde 1987 ins Leben gerufen und tat damals etwas in Frankreich sehr Unübliches: Man verschrieb sich den Ein-Rebsorten-Weinen (Mono-Cepage) - und hat sich seitdem prächtig entwickelt. Mit 1.500 Hektar gehört man zweifelsfrei zu den grossen Playern, doch ist es den Skallis gelungen, eine hohe Qualität der Weine zu garantieren.
Seit dem Jahr 2012 hat die aus dem Burgund stammende Familie Boisset bei Fortant de France das Sagen und perfektionierte die Weine weiter. Es wurden umfangreiche Studien über Lage, Böden und Klima der zum Weingut gehörenden Weinberge durchgeführt. Neuestes Kind der Gruppe ist eine Zusammenarbeit mit dem vegetarischen Star-Koch Jean-Luc Rabanel, der vier Weine unter dem Namen Gaïa herausbrachte, die sowohl bio, als auch vegan sind.

Google Map of Fortant de France

Vinifikation

Fortant de France Viognier 'Terroir Altitude' 2017 ist aus 100 % Viognier vinifiziert, der auf Hochlagen (250m - 400 m ü.d.M) am Fusse der Cevennen, oberhalb der mediterranen Strauchlandschaft (Garrigue) gedeiht. Dieses bergige Land zeichnet sich durch ein besonderes Mikroklima aus, das in Kombination mit den Böden komplexe Weine hervorbringt. Die Lese findet während der Nacht statt, damit die Trauben nicht von der Sonne in vorzeitige Gärung gebracht werden. Nach der Entrappung und der sanften Pressung wird der Vormost zwei Tage mazeriert. Danach erfolgt die Fermentierung teilweise mit Naturhefen, teilweise mit Reinzuchthefen. Die besten Partien werden assembliert und erhalten zum Feinschliff eine 12-monatige Flaschenreife.

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weisswein
  • Rebsorte(n):
    Viognier
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Languedoc
  • Weingut:
    Fortant de France
  • Trinktemperatur:
    8-10 °C
  • Alkoholgehalt:
    13 %
  • Passt zu:
    asiatischer Küche, Fisch
  • Reifepotenzial:
    bis 2021
  • Ausbau:
    Edelstahltank und Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    Komplex, Reif
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Schiefer
  • Artikelnummer:
    14048
  • Erzeugeradresse:
    Fortant de France
    F-34200 Sète
    France

Das könnte Ihnen auch gefallen

Fortant de France Viognier 'Terroir Altitude' 2017
Viognier 'Terroir Altitude' 2017
Fortant de France
CHF 12,95*
CHF 17,27 / Liter