Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Châteauneuf-du-Pape 'Cuvée Réservée' 2015
  • Robert Parker's Wine Advocate - 96
  • Jeb Dunnuck - 96
  • promotion_13p_ch

Châteauneuf-du-Pape 'Cuvée Réservée' 2015

Domaine du Pégau

Grenache, Syrah, Mourvèdre

CHF 74,95 UVP
CHF 64,95*
CHF 86,60 / Liter
 
Voraussichtliche Lieferung in 4-8 Werktagen

Was für ein Ausnahme-Châteauneuf! Die Kult-Domaine Pégau hat wahrhaft abgeliefert und steht mit ihrer 'Cuvée Réservée' im Punkteregen, mit sensationellen 4x 96 Punkten an der Spitze. Ein grosser Wein!

Awards

Robert Parker's Wine Advocate 96 / 100 Punkte

"Now that it has been in bottle a while, the 2015 Chateauneuf du Pape Cuvee Reservee is looking even better than I projected based on last year's prebottling sample. It's all violets, cherries, subtle allspice and clove and traditional garrigue notes of lavender and thyme. Full-bodied and rich, it's crazy complex, adding hints of tar and black olives on the long, silky finish. It should evolve beautifully over the next two decades." - Joe Czerwinski

Jeb Dunnuck 96 / 100 Punkte

"The 2015 Châteauneuf-Du-Pape Cuvée Réservée is a beautiful, classic wine from the Feraud family that offers powerful notes of blackcurrants, peppered meat, garrigue, and that classic Pégau spice that's hard to find outside of this iconic estate. Possessing a deep ruby/plum color, beautiful complexity, full-bodied richness, and firm tannin, it has closed up slightly since I tasted it from barrel and is going to need 6-12 months of bottle age to bounce back, but this is a concentrated, powerful vintage for this estate that reminds me a slightly improved 2005."

Wine in Black-Bewertung: 95 P

Nahezu jährlich verspricht Châteauneuf-du-Pape mit seinen opulenten, aromatischen Weinen ein famoses Trinkvergnügen. Besonders die Châteauneuf der Kult-Domaine du Pégau sind dabei stets im Fokus der internationalen Weinkritik. Und das ist auch kein Wunder, denn Eignerin Laurence Féraud legt im Familienbetrieb Wert auf traditionelles Handwerk und charaktervolle Weine, ihr Credo sind dabei "wild wines that have their own personality". Herauskommen wahrhaft klassische Châteauneuf-du-Pape!

Auch die 2015er-Edition der 'Cuvée Réservée' ist hervorragend und überaus eigenständig, vereint sie doch einen ganzen Reigen an Bestnoten auf sich: 96 Punkte von Robert Parker's Wine Advocate ("it's crazy complex"), 96 Punkte von Jeb Dunnuck ("beautiful, classic"), 96 Punkte vom Wine Enthusiast, 96 Punkte vom International Wine Report, 93-95 Punkte von Antonio Galloni (Vinous) und 94 Punkte vom Wine Spectator... Diese Cuvée mit einem Reifepotenzial von bis zu zwei Dekaden hat sie alle beeindruckt!

Tasting Note

Schon der erste Blick ist verführerisch! Der Wein leuchtet dunkelrot mit violetten Reflexen im Glas. In der Nase reife rote Früchte und Beeren (Sauerkirsche, saftige Brombeeren, Waldhimbeeren), Wacholder, Pfeffer und würzig-duftende Garrigue-Kräuter, leichte Aromen von Steinobst (Pflaumen), Leder und Unterholz. Am Gaumen harmonisch, generös, kraftvoll und mit sanften Tanninen. Das seidige Finale klingt lange, lange aus. Ein charaktervoller, einzigartiger Châteauneuf-du-Pape!

Passt zu

Dazu ein klassischer Wildbraten, das wird ein Fest! Wer lieber Gemüse möchte, kocht sich eine würzige Linsensuppe mit Schalotten, Möhren, Lorbeerblättern, Nelken und etwas Cayennepfeffer.

Bewertungen und Pressestimmen

96 Punkte - Wine Enthusiast

"Savory notes of bramble, smoke and leather juxtapose forward plum, cherry and strawberry in this full-bodied wine. It's a penetrating, mouthfilling sip that lingers on the palate, finishing on soft, furry tannins. Approachable already, this concentrated wine should improve through 2025 and hold further."

96 Punkte - International Wine Report

"The 2015 'Cuvée Réservée' is an absolutely gorgeous showing and one of the most compelling wines from the vintage. It begins with beautiful aromatics of ripe cherries and raspberries which are woven together with exotic spices, smoke meat, floral and a touch of garrigue all taking shape. The medium-plus bodied is backed by a remarkable round, velvety texture, along with a lovely seamless quality as it expands beautifully across the palate. It continues to impress with its excellent overall balance and depth as it leads up to the incredibly long finish which leaves a lasting impression. While already extremely appealing, this sensational Châteauneuf-du-Pape shows the potential to evolve gracefully for well beyond a decade."

93-95 Punkte - Vinous, Antonio Galloni

"Vivid ruby. An exotically perfumed bouquet evokes ripe raspberry, cherry and garrigue, while a suave floral element expands with air. Fleshy, seamless and broad on the palate, offering intense black raspberry and fruitcake flavors that are braced and lifted by a spine of juicy acidity. The floral note builds as the wine opens up and carries through the sweet, strikingly long finish, which leaves behind red fruit liqueur and licorice notes."

94 Punkte - Wine Spectator

"Solid, with a muscular core of dark fig, blackberry, raspberry paste flavors mixed liberally with anise, savory, tobacco and singed mesquite notes. Shows a sanguine thread on the finish, where everything knits together. This has ample depth and character."

Weingut

Die Domaine du Pégau liegt in der legendären Wein-Appellation Châteauneuf-du-Pape im südlichen Rhônetal, etwa 20 Kilometer entfernt von Avignon. Das international renommierte Weingut wurde 1987 von der Familie Féraud gegründet, blickt allerdings auf eine Weinmacher-Tradition zurück, die bis ins Jahr 1670 zurückgeht. Damals wurden neben Wein auch Oliven und Kirschen angebaut, im Laufe der Zeit konzentrierte sich die Familie auf den Anbau von Rebstöcken, die Trauben verkaufte sie an Handelshäuser. Bis gegen Ende des 20. Jahrhunderts die findige Tochter Laurence Féraud ihren Eltern vorschlug, eigenen Wein herzustellen. Seitdem bewirtschaften Tochter Laurence und Vater Paul das Anwesen.

Die 21 Hektar der Familien-Domaine befinden sich am linken Ufer der Rhône, die Böden sind geprägt von Schwarzkiesel und rotem, sandigen Tonboden. Der Rebsortenspiegel umfasst fast alle dreizehn der in der Appellation zugelassenen Rebsorten, für die Rotweine Grenache Noir, Mourvèdre, Carignan, Syrah, Cinsault, Counoise, für die Weissweine Grenache Blanc, Clairette Blanche, Roussane, Bourboulenc. Es wird auch eine kleine Menge Merlot gepflanzt.

Vier Châteauneuf-du-Pape-Rotweine - 'Cuvée Réservée', 'Cuvée Laurence', 'Cuvée Da Capo' und 'Cuvée Inspiration' - und zwei Châteauneuf-du-Pape-Weissweine - 'Cuvée Réservée' und 'Cuvée a tempo'' - bringt die Domaine du Pégau auf die Flasche. Seit Gründung der Domaine gibt es regelmässig hohe Auszeichnungen für das internationale berühmte Weingut, selbst in China bietet die Domaine Verkostungen ihres geschätzten Châteauneuf-du-Pape an.

Google Map of Domaine du Pégau

Vinifikation

Domaine du Pégau Châteauneuf-du-Pape 'Cuvée Réservée' 2015 ist eine Cuvée aus Grenache (80%), Syrah (6 %), Mourvèdre (4 %) und weiteren in der Appellation zugelassenen Rebsorten (10 %). Die Reben wachsen auf dem typischen Galets-Terroir von Châteauneuf-du-Pape, das kalk- und tonhaltig ist. Nach der Handlese wurden die Trauben rigoros selektioniert, die ganzen Trauben werden anschliessend für 10 Tage im Beton fermentiert. Der Ausbau erfolgte für 2 Jahre in alten Eichenfässern.

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Grenache, Syrah, Mourvèdre
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Rhône
  • Produzent:
    Domaine du Pégau
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    14 % vol.
  • Passt zu:
    Grillfleisch, Gegrilltes Gemüse
  • Reifepotenzial:
    bis 2035
  • Ausbau:
    Holzfass und Zementtank
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    Komplex, Elegant
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Kieselsteine, Kalkstein, Sand
  • Artikelnummer:
    14371
  • Erzeugeradresse:
    Domaine du Pégau
    15 Avenue Imperiale
    84230 Châteauneuf-du-Pape
    Frankreich

Das könnte Ihnen auch gefallen

Domaine du Pégau Châteauneuf-du-Pape 'Cuvée Réservée' 2015
Châteauneuf-du-Pape 'Cuvée Réservée' 2015
Domaine du Pégau
CHF 74,95 UVP
CHF 64,95*
CHF 86,60 / Liter