Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Montmains Chablis Premier Cru 2018
  • Wine Enthusiast - 93
  • Gilbert & Gaillard - 92

Montmains Chablis Premier Cru 2018

Domaine Besson

Chardonnay

CHF 24,95*
0,75l · CHF 33,27/l
Voraussichtliche Lieferung in 4-8 Werktagen

Ein Chablis Premier Cru aus der raren Lage Montmains zu diesem Preis? Wir konnten es selbst kaum glauben. Freuen uns aber umso mehr über diese 93-Punkte-Schönheit aus dem Burgund!

Domaine Besson Montmains Chablis Premier Cru 2018
Montmains Chablis Premier Cru 2018
Domaine Besson
CHF 24,95*
0,75l · CHF 33,27/l
Wein aus Burgund, Frankreich
Burgund Domaine Besson

Awards

Wine Enthusiast 93 / 100 Punkte

"Ripe Mirabelle plum and wet chalk take the lead on this wine's enticing nose. The palate swings towards the fruit, accenting juicy, plump ripeness that stands on a cool foundation of chalkiness and texture. The coolness that emanates from this core ensures freshness despite the ripeness of 2018. It's a beautifully captured, zesty and concentrated wine." - Anne Krebiehl MW

Gilbert & Gaillard 92 / 100 Punkte

"Goldgelbe Robe. In der Nase getrocknete und eingekochte helle Früchte, mineralisch, rauchig, aber auch buttrige Noten. Am Gaumen lebhaft und vollmundig, mit üppiger Frucht. Sehr gut strukturiert mit viel Trinkfluss."

Wine in Black-Bewertung: 93P

"Chablis remains one of the great white wines of the world", schreibt Jancis Robinson, die Queen der britischen Wein-Kritik. Und da die Domaine Besson zu den besten Erzeugern und Montmains zu den spannendsten Lagen zählt, hält man hier einen überzeugenden weissen Burgunder in der Hand, was auch die 93 Punkte vom Wine Enthusiast an der Spitze beweisen.

Tasting Note

Mit einem satten Gelb, mit goldenen Reflexen fliesst der Montmains in Glas. Das fein-fruchtige Bouquet duftet nach Zitrusfrüchten, reifen Pfirsichen und einem leichten Kräuter-Touch, alles gestützt von kühl-kalkiger Mineralität. Am Gaumen ein Pracht-Exemplar eines grossen Burgunders. Phantastische Harmonie zwischen klug dosierter Frucht, feiner Weinsäure, kühler Mineralität und genügend Extrakt und Frische. Der Nachhall cremig, dabei von eindrucksvoller Länge und grosser Terroir-Typizität.

weisswein aromas, wein aus Frankreich

Passt zu

Ein so rassiger Chardonnay passt sehr gut zu Edelfischen wie Seezunge, Wolfsbarsch und Zander, aber auch zu raffinierten Salaten kann man einen Premier Cru wie diesen servieren.

Wein passt Meeresfrüchten

Bewertungen und Pressestimmen

91 Punkte - Vinous

"The 2018 Chablis Montmains 1er Cru comes from 32-year-old vines and sees 18 months in stainless steel, 10% aged in wood for 9 months. There is a very slight reduction on the nose that works to its advantage, lending precision and personality. The palate is well balanced with a slightly honeyed, mango-tinged opening to what is a rich and generous Montmains. Light spice and lemongrass notes come into play toward a finish that fans out gently. Delicious, though I would be tempted to crack it open early."

Der kleine Johnson Weinführer 2015 über Chablis Premier Cru

"Lohnend. Die besseren Lagen an sanften Hügeln, mit eher blumigen Weinen vom südlichen Serein-Ufer."

Oz Clarke Pocket Wine 2015 über Chablis Premier Cru

"About a quarter of Chablis is designated as Premier Cru, the best vineyards on the rolling limestone slopes."

Le Figaro Vins über Chablis

"Ces blancs sont marqués par ces terroirs exceptionnels pour le chardonnay, mais aussi par les millésimes et les techniques des vignerons. Ils sont parfois très complexes, mais expriment toujours les arômes de leur cépage, le beurre, la brioche et le mousseron. Ils vieillissent bien et présentent, dans l’ensemble, une belle robe brillante or au reflet vert, avec du gras et de la minéralité en bouche."

Revue du Vin de Francen über Chablis

"Les blancs sont célèbres pour leur finesse et leur nervosité et trouvent leur épanouissement dans les meilleurs terroirs de Chablis."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Seit Anfang des 20. Jahrhundert ist die Familie Besson im Chablis tätig. Die gleichnamige Appellation befindet sich nördlich vom Burgund, zwischen den Städten Auxerre und Tonnerre. Eugène Besson pflanzte 1902 als erster die ersten Rebstöcke. Sein Sohn Félix steckte sich mit der Liebe und Leidenschaft für die Arbeit im Weinberg an, er übernahm den Betrieb und weitete die Parzellengrösse auf rund 7,58 Hektar aus. Mittlerweile füllt die Domaine Besson, die seit 1985 den heutigen Namen trägt, auch eigene Flaschen ab.

Die neue Generation befindet sich schon in den Startlöchern: Adrien und Camille werden unter dem wachsamen Auge des Vaters Alain in die Künste des Metiers eingewiesen. Die beiden Kinder sind dafür bestens ausgerüstet - Adrien hat Weinbau studiert, Camille ist Önologin. Die Domaine Besson verfügt über Parzellen in einer Grösse von 21 Hektar in den vier örtlichen Appellationen: Petit Chablis, Chablis, Chablis Premier Cru und Chablis Grand Cru.

Mehr lesen
Google Map of EARL Besson

Vinifikation

Wie für alle Weine in der Appellation, besteht der Montmains Chablis Premier Cru 2018 aus 100 % Chardonnay. Die Reben stammen von Parzellen aus dem Premier Cru Montmains. Nach der Lese wurden die Trauben gepresst und der Wein temperaturkontrolliert fermentiert.

Wein aus Burgund, Frankreich

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weisswein
  • Passt zu:
    Meeresfrüchten, Salat
  • Rebsorte(n):
    Chardonnay
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Burgund
  • Produzent:
    Domaine Besson
  • Trinktemperatur:
    8-10 °C
  • Alkoholgehalt:
    13,5 % vol.
  • Reifepotenzial:
    bis 2023
  • Ausbau:
    Edelstahltank
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    Komplex, Elegant, Frisch
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    15798
  • Erzeugeradresse:
    EARL Besson
    8 chemin de la Vallée de Valvan
    89800 Chablis
    France
Chardonnay, wein aus Frankreich

Das könnte Ihnen auch gefallen