Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Rioja Gran Reserva 2013
  • James Suckling - 92
  • Antonio Galloni - Vinous - 92

Rioja Gran Reserva 2013

Bodegas Cune

Tempranillo, Graciano, Mazuelo

CHF 22,00 UVP
CHF 19,95*
CHF 26,60 / Liter
Voraussichtliche Lieferung in 4-8 Werktagen

Bei dieser Gran Reserva sind sich alle einig: Vinous, James Suckling und Tim Atkin rufen 92 Punkte aus und unterstreichen damit die Ausnahmestellung von Cune. Jahr für Jahr bietet sie den grossen Genuss eines gereiften Rioja zu einem stets erschwinglichen Preis.

Cune Rioja Gran Reserva 2013
Rioja Gran Reserva 2013
Bodegas Cune
CHF 22,00 UVP
CHF 19,95*
CHF 26,60 / Liter

Awards

James Suckling 92 / 100 Punkte

"Aromas of plum and meat with a wet earth and hints of cedar. Medium body, very fine tannins. Juicy and delicious now."

Antonio Galloni - Vinous 92 / 100 Punkte

"Deep, bright-rimmed ruby. Highly perfumed red fruit, potpourri, pipe tobacco, vanilla and coconut aromas, along with hints of star anise, cola and woodsmoke. Offers intense redcurrant, bitter cherry and spicecake flavors that deepen steadily with air while maintaining vivacity. Finishes very long, smooth and appealingly sweet, showing excellent definition, sneaky tannins and a late jolt of smoky minerality."

Wine in Black-Bewertung: 92 P

Wenn es ein Symbol für die Grösse der Rioja gibt, dann ist es die Gran Reserva. Dieser lange gereifte Wein aus den besten Trauben des Weinguts zeigt die ganze Attraktivität und das Potential der Weine der Rioja. So ist es auch bei der La Compañía Vinícola del Norte de España, kurz Cune genannt. Das grosse Traditionshaus gehört zu den historischen Weingütern der Rioja, das so manchen Meilenstein gesetzt hat. Die Cune Gran Reserva gehört dazu. Ein herrlich gereifter Wein, der mit einem höchst attraktiven Preis aufwartet, und der trotzdem in jedem Jahr durch seine exzellente Qualität besticht. Die vielen Bewertungen im 92- und 93-Punkte-Bereich zeugen davon.

Tasting Note

In einem hell umrandeten Rubinrot präsentiert sich die Gran Reserva im Glas. Der 2013er Jahrgang zeigt ein Bouquet aus reifen roten Früchten, das von Johannisbeeren über Himbeeren bis zu roten Pflaumen reicht und sich verbindet mit der Würze und Süsse von Pfeifentabak, Sternanis, Rauch und der Kombination von Vanille und Kokos, die typisch ist für den Einsatz von amerikanischer Eiche. Am Gaumen findet sich ein intensives Aroma reifer Kirschen in einem Kuchen aus Gewürzen und Schokolade. Das Tannin ist reif und rund, die Säure klar definiert. Sie begleitet all die Frucht und Würze in ein langes, reifes Finale von rauchiger Mineralität.

rotwein aromas, wein aus Spanien

Passt zu

jeder Art von Gerichten mit Lamm. Doch auch Morcilla, Chorizo oder Schinken harmonieren sehr gut. Ein Klassiker ist zudem ein Rioja zu Manchego und anderen Hartkäse vom Schaf.

Wein passt Lammfleisch
Wein passt kräftigem Käse

Bewertungen und Pressestimmen

Tim Atkin - 92 Punkte

"Not everyone made a Gran Reserva in 2013, the latest vintage in the last 100 years, but this one was bolstered by grapes from Imperial, which wasn’t produced. As a result, this blend of Tempranillo with 10% Graciano and 5% Mazuelo is balanced, serious and complex with impressive concentration."

Robert Parker’s The Wine Advocate - 91 Punkte

"Cropped from a challenging year, the 2013 Cune Gran Reserva is the classical blend of 85% Tempranillo, 10% Graciano and 5% Mazuelo, and it matured in barrique for 24 months followed by 36 months in bottle before being released. They didn't make an Imperial Gran Reserva or even Reserva in 2013, so the best grapes from the challenging 2013 vintage went to this Gran Reserva. It's from a lighter year and perhaps had a softer vinification and a shorter élevage, delivering a gentler Gran Reserva with more fruit. It has an herbal twist that led us to discuss the 1975 Viña Real Gran Reserva, which has a really strong herbal strike. The palate is quite light and is medium-bodied, with mostly resolved tannins and a dry finish." - Luis Gutiérrez

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

La Compañía Vinícola del Norte de España, kurz Cvne oder Cune, hat ihren Sitz in Haro (Rioja Alta), knapp 95 Kilometer südlich von Bilbao. Bereits im Jahr 1879 gegründet, befindet sie sich noch heute an dem alten Platz, im Weinviertel, Barrio de la Estación.

Mehr zum Weingut
Google Map of COMPAÑÍA VINÍCOLA DEL NORTE DE ESPAÑA, S.A

Vinifikation

Die Cune Rioja Gran Reserva 2013 wurde aus 85 % Tempranillo, 10 % Graciano und 5 % Mazuelo erzeugt. Bereits während der Handlese in kleinen Kästen werden die Trauben rigoros selektioniert, auf dem Weingut wird dieser Prozess wiederholt. Nach der Kaltmazeration findet die Fermentation in offenen Bottichen aus französischer Eiche statt. Der Wein wird schliesslich 24 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche ausgebaut. Nach der Abfüllung reift der Wein nochmal bis zu 36 Monate auf der Flasche, bevor er vom Kellermeister zum Verkauf freigegeben wird.

Rotwein aus Rioja,  Spanien, vinifikation

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Tempranillo, Graciano, Mazuelo
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Rioja
  • Produzent:
    Bodegas Cune
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    13,5 % vol.
  • Passt zu:
    Lammfleisch, kräftigem Käse
  • Reifepotenzial:
    bis 2026
  • Ausbau:
    Barrique
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    Opulent, Fassbetont
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Ton, Schwemmland
  • Artikelnummer:
    14364
  • Erzeugeradresse:
    COMPAÑÍA VINÍCOLA DEL NORTE DE ESPAÑA, S.A
    01300 Laguardia
    Spain
Tempranillo, wein aus Spanien

Das könnte Ihnen auch gefallen