Warenkorb reserviert für 00:00Minuten

Hessische Bergstrasse

Die Hessische Bergstrasse ist mit gerademal 448 ha das kleinste Weinanbaugebiet in Deutschland. Durch die günstige Lage am Rande des Odenwalds herrscht hier optimales Klima für den Weinanbau. Wie in fast allen Weinregionen in Deutschland spielt Weisswein auch an der Hessischen Bergstasse eine sehr grosse Rolle. Fast die Hälfte der Fläche wird für Riesling genutzt, jedoch befindet er sich auf dem Rückzug.

Mehr lesen
Hessische Bergstrasse
Typ
Land
Region
Top Ergebnisse
Toskana (20) Rhône (19) Pfalz (19) Champagne (17) Bordeaux (12)
Von A bis Z
Abruzzen (2) Apulien (11) Baden (4) Barossa Valley (1) Baskenland (1) Beaujolais (1) Bordeaux (12) Breede River Valley (1) Burgund (6) Calatayud (1) Canelones (1) Champagne (17) Colchagua Valley (2) Constantia (2) Douro (5) Elgin (1) Franken (1) Friaul-Julisch Venetien (1) Jura (1) Kalifornien (5) Kampanien (7) Kastilien-La Mancha (2) Kastilien-León (3) Katalonien (1) Korsika (1) Kremstal (1) Languedoc (5) Loire (6) Lombardei (3) Marlborough (6) Martinborough (1) Mendoza (4) Minho (1) Monterey (1) Mosel (1) Murcia (1) Nahe (2) Náoussa (1) Navarra (2) Nelson (1) Niederösterreich (2) Penedés (1) Pfalz (19) Piemont (9) Provence (6) Rheingau (1) Rheinhessen (7) Rhône (19) Ribera del Duero (4) Rioja (7) Roussillon (4) Rueda (2) Sizilien (5) South Australia (5) Stellenbosch (4) Sud-Ouest (1) Südburgenland (1) Swartland (1) Toro (2) Toskana (20) Trentino-Südtirol (1) Umbrien (2) Valencia (2) Valle de Maipo (1) Venetien (9) Vin de France (1) Vinho Verde (2) Wachau (2) Washington State (2) Western Cape (6) Wien (1)
Rebsorte
Stil
Food Match
Weingut
Preis
Kein Filter ausgewählt
0 Produkte

Hessische Bergstrasse

Die Hessische Bergstrasse ist mit gerademal 448 ha das kleinste Weinanbaugebiet in Deutschland. Durch die günstige Lage am Rande des Odenwalds herrscht hier optimales Klima für den Weinanbau. Wie in fast allen Weinregionen in Deutschland spielt Weisswein auch an der Hessischen Bergstasse eine sehr grosse Rolle.

Rebsorten

Fast die Hälfte der Fläche wird für Riesling genutzt, jedoch befindet er sich auf dem Rückzug. Bei den Weissweinen setzen die fränkischen Winzer verstärkt auf Weissburgunder und Müller-Thurgau sowie Grauburgunder und Silvaner. Chardonnay, Ehrenfelser, Kerner, Scheurebe und Gewürztraminer finden an der Hessischen Bergstrasse auch ihre Liebhaber. Bei den roten Weinen hat ganz klar der Spätburgunder die Nase vorn. Neben Dornfelder und St. Laurent findet man vereinzelt auch Cabernet Sauvignon, Syrah und Lemberger.

Weine

Weissweine von der Hessischen Bergstrasse sind in der Regel kräftig und elegant, wohingegen die Rotweine dicht und gehaltvoll sind. Die zumeist trockenen oder feinherben Weine findet man in den Prädikaten Kabinett, Spätlese und Auslese, vereinzelt werden Weine auch in Barrique veredelt. Weisser Burgunder und Grauer Burgunder werden auch edelsüss angeboten, zudem lassen einige Winzer ihre Trauben auch zu hervorragenden Eisweinen heranreifen. Weine mit der Qualitätsstufe Beerenauslese oder gar Trockenbeerenauslese sind aber auch keine Seltenheit.