Warenkorb reserviert für 00:00Minuten

Franken

Franken ist eines der bekanntesten Weinanbaugebiete in Deutschland mit einer langen Tradition. Bereits im 8. Jahrhundert wurde hier von Mönchen Wein angebaut. Heute umfasst das Gebiet eine Grösse von rund 6.100 ha die zu knapp 81% mit weissen Trauben bepflanzt sind. Die meiste Fläche nimmt dabei der Müller-Thurgau ein, dichtgefolgt von Silvaner. Auf Platz drei der beliebtesten Reben in Franken steht der Bacchus.

Mehr lesen
Franken
Typ
Weisswein (1)
Land
Deutschland (1)
Region
Top Ergebnisse
Rhône (16) Champagne (14) Toskana (12) Pfalz (11) Rioja (10)
Von A bis Z
Abruzzen (1) Alexander Valley (1) Apulien (7) Baden (5) Barossa Valley (3) Beaujolais (1) Bordeaux (6) Burgund (4) Calatayud (1) Canelones (1) Cape Agulhas (1) Casablanca Valley (1) Champagne (14) Coastal Region (1) Colchagua Valley (1) Constantia (2) Dão (1) Douro (2) Elgin (1) Franken (1) Friaul-Julisch Venetien (1) Kalabrien (1) Kalifornien (3) Kampanien (5) Kamptal (1) Kastilien-León (5) Languedoc (3) Loire (5) Lombardei (1) Marlborough (5) Mendoza (2) Montsant (1) Mosel (1) Nahe (1) Náoussa (1) Navarra (1) Nelson (1) Niederösterreich (3) Northern Sweden (1) Penedés (1) Pfalz (11) Piemont (6) Priorat (1) Rheinhessen (5) Rhône (16) Ribera del Duero (1) Rioja (10) Roussillon (2) Santorini (1) Sizilien (2) South Australia (3) Stellenbosch (5) Sud-Ouest (1) Swartland (2) Toro (2) Toskana (12) Umbrien (2) Valencia (1) Venetien (4) Vin de France (2) Vinho Verde (1) Waipara Valley (1) Washington State (2) Western Cape (2)
Rebsorte
Müller-Thurgau (1)
Stil
Fruchtig (1) Frisch (1)
Food Match
Meeresfrüchten (1) Fisch (1)
Weingut
Winzerhof Stahl (1)
Preis
CHF 10 bis 20 (1)
1 Produkte
Winzerhof Stahl Müller-Thurgau Damaszener 'Hasennest' Franken 2017
Müller-Thurgau Damaszener 'Hasennest' Franken 2017
Winzerhof Stahl
Weisswein • Deutschland • Franken

Franken

Franken ist eines der bekanntesten Weinanbaugebiete in Deutschland mit einer langen Tradition. Bereits im 8. Jahrhundert wurde hier von Mönchen Wein angebaut. Heute umfasst das Gebiet eine Grösse von rund 6.100 ha die zu knapp 81% mit weissen Trauben bepflanzt sind.

Rebsorten

Die meiste Fläche nimmt dabei der Müller-Thurgau ein, dichtgefolgt von Silvaner. Auf Platz drei der beliebtesten Reben in Franken steht der Bacchus. Auf den fränkischen Weinbergen findet man aber auch Riesling, Weissburgunder und Grauburgunder, Kerner, Scheurebe und Rieslaner. Bei den roten Weinen haben Spätburgunder, Frühburgunder und Domina die Nase vorn.

Weine

Der Bocksbeutel, die typische Flasche für fränkischen Wein, wird immer öfter durch die Schlegelflasche abgelöst. Burgunder wird hingegen meist auch in den dazu passenden Burgunderflaschen abgefüllt. Was aber (fast) allen Flaschen gemein ist: Sie werden alle mit Schraubverschluss abgefüllt. Nur ein paar wenige Winzer in Churfranken nutzen noch die traditionellen Korken. Wurden früher Weine gekeltert, deren Restzuckerwert gerade mal halb so gross war wie für trockene Weine vorgeschrieben, so werden die Weine heute immer fruchtiger und feiner.